Der Postillon

Real News

(2)
Der Postillon ist das beliebteste deutsche Satiremagazin und einer der erfolgreichsten deutschen Blogs – mit täglich rund 200 000 Lesern. Allein die Facebook-Seite des Postillon hat mittlerweile rund 2,5 Millionen Fans – und damit mehr als der Facebook-Auftritt der Bild-Zeitung.
Alle bisher erschienenen Postillon-Bücher sind Bestseller. Dieses neue Buch versammelt die besten und beliebtesten Artikel des letzten Jahres.
Portrait
Stefan Sichermann wollte eigentlich Journalist werden. Weil ihn jedoch niemand haben wollte, gründete er 2008 seine eigene Zeitung, Der Postillon, für die er seitdem in Personalunion als Chefredakteur, Redakteur, Herausgeber, Administrator, Sekretärin und Praktikant tätig ist. Für diese Arbeit wurde er mit Preisen überschüttet, die hier aber aus Gründen der Bescheidenheit nicht weiter aufgezählt werden sollen (2010 Best German Weblog, 2013 zwei Mal Grimme Online Award, 2013 Lead Award Bronze, Journalist des Jahres 2013). Außerdem riecht er gut und lebt in Fürth.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7423-0355-4
Verlag Riva
Maße (L/B/H) 23,8/18,7/1,7 cm
Gewicht 462 g
Verkaufsrang 29.494
Buch (Taschenbuch)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Postillon

Der Postillon

von Stefan Sichermann
Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=
Der Postillon

Der Postillon

von Stefan Sichermann
Buch (Taschenbuch)
16,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Thomas Coenen, Thalia-Buchhandlung Mülheim an der Ruhr

Ausgewählte Topnachrichten aus dem Postillon wie zum Beispiel, dass ein Elefant wegen des Verlierens von Bleistiften seine Ausbildung abbrechen muss. Da bleibt kein Auge trocken! Ausgewählte Topnachrichten aus dem Postillon wie zum Beispiel, dass ein Elefant wegen des Verlierens von Bleistiften seine Ausbildung abbrechen muss. Da bleibt kein Auge trocken!

„Selten so gelacht“

Saidjah Hauck, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Mittwoch morgen, 9 Uhr in der Filiale, das Buch "Der Postillon" liegt auf meinem Bücherwagen. Wie das so ist blättert man schon mal in neuen Büchern um zu sehen worum es geht. Schon breche ich in schallendem Gelächter aus und schnell sind die Kollegen bei mir und stimmen mit ein. 9:30 Der chef kommt und sieht uns alle lachen. Wir zeigen Ihm das Buch und schon ist es auch um ihn geschehen. Es wurde ein wunderbarer Tag weil wir mit Lachen begonnen haben. Diese Schlagzeilen sind großartig!

Für jeden, der intelligenten Humor mag das perfekte Geschenk, natürlich auch zum selber lesen.
Mittwoch morgen, 9 Uhr in der Filiale, das Buch "Der Postillon" liegt auf meinem Bücherwagen. Wie das so ist blättert man schon mal in neuen Büchern um zu sehen worum es geht. Schon breche ich in schallendem Gelächter aus und schnell sind die Kollegen bei mir und stimmen mit ein. 9:30 Der chef kommt und sieht uns alle lachen. Wir zeigen Ihm das Buch und schon ist es auch um ihn geschehen. Es wurde ein wunderbarer Tag weil wir mit Lachen begonnen haben. Diese Schlagzeilen sind großartig!

Für jeden, der intelligenten Humor mag das perfekte Geschenk, natürlich auch zum selber lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0