Warenkorb
 

Nur 6 Sekunden

(12)
Jasmin, Hanna und Jacky können es nicht fassen: Endlich haben sie eine Einladung zu DER Party bekommen! Niemand weiß, von wem die Einladung kommt und was einen an diesem Abend auf der Waldlichtung vor der Stadt erwarten wird. Denn Regel 1 lautet: Schweig wie ein Grab über die Party. Doch was Jasmin und ihre Freundinnen dann erleben, verändert sie für immer. Und Jasmin kann nicht länger schweigen, auch wenn sie selbst jetzt nicht mehr unschuldig ist. 
Portrait
Daniëlle Bakhuis, geboren 1982, schrieb bereits mit 18 Jahren für die Kolumne der Mädchenzeitschrift Fancy. Nach ihrem Journalismusstudium machte sie sich als Redakteuerin selbstständig und arbeitete unter anderem auch für CosmoGIRL und Cosmopolitan. Seit 2008 schreibt sie Bücher für Jugendliche. Denkzettel ist ihr erstes Buch beim Arena Verlag. Daniëlle Bakhuis lebt in Amsterdam.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 06.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-50993-8
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/2,5 cm
Gewicht 186 g
Übersetzer Sonja Fiedler-Tresp
Buch (Taschenbuch)
7,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Frankfurt

Interessanter Jugend-Thriller zum Thema Mobbing. Stückweise nichts für schwache Nerven. Interessanter Jugend-Thriller zum Thema Mobbing. Stückweise nichts für schwache Nerven.

Vanessa Simon, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Sehr erschreckende Geschichte über Mobbing und Cyber-Bullying. Fesselnd geschrieben aber nichts für schwache Nerven. Ich brauchte beim lesen öfters Pausen durch die intensive story Sehr erschreckende Geschichte über Mobbing und Cyber-Bullying. Fesselnd geschrieben aber nichts für schwache Nerven. Ich brauchte beim lesen öfters Pausen durch die intensive story

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein spannendes Buch rund um das Thema Mobbing und Cyper-Mobbing. Auch für Erwachsene super geeignet! Ein spannendes Buch rund um das Thema Mobbing und Cyper-Mobbing. Auch für Erwachsene super geeignet!

Carolin Bühler, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Eine geheime Party an einem geheimen Ort
Ein Mädchen wird fast zu Tode getreten und das ganze ist "nur ein Spiel"

ein spannender Jugendthriller
Eine geheime Party an einem geheimen Ort
Ein Mädchen wird fast zu Tode getreten und das ganze ist "nur ein Spiel"

ein spannender Jugendthriller

„6 Sekunden können über alles entscheiden “

Verena Flor, Thalia-Buchhandlung Lüdenscheid

Ich war sowohl fasziniert als auch ziemlich erschreckt vom Plot. Ein Mädchen, das während einer Party fast zu Tode getreten wird und das ganze ist ein Spiel - übrigens finden diese Partys in Skandinavien wirklich statt.
Was als erschreckendes Szenario beginnt wird von Autoren zu einem spannenden Krimi gesponnen. Ein recht kurzes, aber dennoch lohnenswertes Leseerlebnis!
Ich war sowohl fasziniert als auch ziemlich erschreckt vom Plot. Ein Mädchen, das während einer Party fast zu Tode getreten wird und das ganze ist ein Spiel - übrigens finden diese Partys in Skandinavien wirklich statt.
Was als erschreckendes Szenario beginnt wird von Autoren zu einem spannenden Krimi gesponnen. Ein recht kurzes, aber dennoch lohnenswertes Leseerlebnis!

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Ein sehr spannendes Buch, das einen auch zum Nachdenken bringt. Wie würde ich in einer solchen Situation handeln, wie damit umgehen? Sehr glaubhaft geschrieben. Lesenswert! Ein sehr spannendes Buch, das einen auch zum Nachdenken bringt. Wie würde ich in einer solchen Situation handeln, wie damit umgehen? Sehr glaubhaft geschrieben. Lesenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Koblenz

Super spannender und packender Jugendbuch-Thriller!
Wie würde man selber handeln? Sehr empfehlenswert!
Super spannender und packender Jugendbuch-Thriller!
Wie würde man selber handeln? Sehr empfehlenswert!

E. Schmalzer, Thalia-Buchhandlung Trier

Ein Jugendroman zum Nachdenken um geheime Partys und ein Spiel, bei dem unter völliger Anonymität für 6 Sekunden alles erlaubt ist, um für sich selbst möglichst viel rauszuholen. Ein Jugendroman zum Nachdenken um geheime Partys und ein Spiel, bei dem unter völliger Anonymität für 6 Sekunden alles erlaubt ist, um für sich selbst möglichst viel rauszuholen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
2
6
4
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Spannender Jugendkrimi, der für alte Hasen im Krimi-Genre nicht wirklich Neues bietet. Auch die Figuren fand ich nicht immer ganz nachvollziehbar, aber an sich ist es unterhaltsam.

Eine Party von der jeder weiß und niemand erfahren darf und Spiel, das alles verändern wird
von einer Kundin/einem Kunden aus Hilden am 03.08.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Jasmin, Hanna, Jacky und Olive sind begeistert als sie endlich zu DER PARTY eingeladen werden. Wo und wann DIE PARTY ist, wissen sie zunächst nicht. Auch nicht wer sie eingeladen hat. Das weiß niemand so wirklich. Nur, dass man sich glüklich schätzen kann, wenn man dabei sein darf. Denn... Jasmin, Hanna, Jacky und Olive sind begeistert als sie endlich zu DER PARTY eingeladen werden. Wo und wann DIE PARTY ist, wissen sie zunächst nicht. Auch nicht wer sie eingeladen hat. Das weiß niemand so wirklich. Nur, dass man sich glüklich schätzen kann, wenn man dabei sein darf. Denn diese Party ist geheim, und obwohl jeder davon weiß, darf niemand über sie sprechen oder von ihr erfahren. Trotzdem will jeder dabei sein, denn neben der verbotenen und exklusiven Aura bietet DIE PARTY am Ende auch immer eine Sache: Die Abrechnung. „Nur 6 Sekunden“ ist ein spannender Jugendthriller und ein absoluter Pageturner! Teilweise durch wahre Begebenheiten inspiriert stellt sich dem Leser häufig die Frage: Wie würde ich reagieren? Ein Buch füe alle die „Tote Mädchen lügen nicht“ von Jay Asher mögen.

von Kathleen Weiland aus Bremen am 25.07.2016
Bewertet: anderes Format

Spannender Jugend-Thriller über die Frage von Verantwortung, Nicht-Handeln und Schuld. Spannend bis zur letzten Seite und regt zum Nachdenken an.