503 Service Unavailable

No server is available to handle this request.
Warenkorb
 

Berühre mich. Nicht.

Berühre mich nicht Reihe Band 1

Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts - kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint. Und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt das ihr Herz gefährlich schneller schlagen ...

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 464
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 26.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0527-4
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,6/13,7/4,3 cm
Gewicht 560 g
Auflage 10. Auflage 2017
Verkaufsrang 103
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Berühre mich nicht Reihe

  • Band 1

    64481439
    Berühre mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (229)
    Buch
    12,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    64481426
    Verliere mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (166)
    Buch
    12,90

Buchhändler-Empfehlungen

Theresa Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Köln

Sie hat nichts mehr außer ihrer Erinnerungen und der Angst. Eine Geschichte die berührt und mich fesseln konnte. Viele Emotionen und tolle Protagonisten. Leseempfehlung!

Berühre mich. Nicht

Nele Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Wenn sich die Erinnerungen der Vergangenheit,der großen Liebe und damit der Zukunft in den Weg stellen, dann braucht man einen Neuanfang. Diesem Neuanfang stellt sich Sage als sie sich entschließt nach Nevada zu ziehen. Dort trifft sie auf Luca, vor dem sie sich eigentlich fürchten sollte, doch er ist anders als er sich gibt. Ein superschönes Buch, nicht klischeebehaftet, mit einem Thema mit welchem man nicht gerechnet hätte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
164 Bewertungen
Übersicht
126
26
8
1
3

Mir fehlen die Worte
von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2019

Ich habe dummerweise zuerst Band 2 gekauft und begonnen zu lesen. Als ich dann gemerkt habe das irgendetwas fehlt, habe ich mir gleich Band 1 gekauft. Laura Kneidl schreibt in ihrem Roman über ein Thema, welches nicht besonders offen gehandhabt wird. Sage wurde von ihrem Stiefvater geschlagen. Als sie die High School abgeschloss... Ich habe dummerweise zuerst Band 2 gekauft und begonnen zu lesen. Als ich dann gemerkt habe das irgendetwas fehlt, habe ich mir gleich Band 1 gekauft. Laura Kneidl schreibt in ihrem Roman über ein Thema, welches nicht besonders offen gehandhabt wird. Sage wurde von ihrem Stiefvater geschlagen. Als sie die High School abgeschlossen hatte, meldete sie sich in Nevada am College an. Als sie dort ankommt, hat sie nichts. Kein Geld und keine Wohnung in der sie wohnen kann. Also übernachtet sie in ihrem Auto. Sie bewirbt sich in der Unibibliothek, damit sie Geld verdienen kann und nicht komplett ohne etwas dasteht. Als sie Dann im Archiv arbeitet, trifft sie auf Luca. Wie das wohl ausgeht? Sage leidet wegen ihrem Stiefvater unter einer Angststörung. Wenn ein Mann ihr zu nahe kommt versetzt sie das in Panik, aber bei Luca...? Da ist nichts. Bei Luca hat sie nicht so eine Panik wie bei anderen. Woran liegt das? Wie wird es wohl weitergehen nach dem Kennenlernen im Archiv? Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und war im nichts fertig damit und so unglaublich froh, den zweiten Teil schon zuhause gehabt zu haben. Der Schreibstiel ist locker und einfach zu lesen. Fesseln tut es auf Jeden fall. Man kann sich super in Sage hineinversetzen. Das perfekte Buch für zwischendurch.

Wahnsinnig gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamm am 17.07.2019

Berühre mich. Nicht war mein erstes richtiges NA Buch und wird vermutlich aber auch eines der besten bleiben. Ich war von Anfang an gefesselt und konnte nicht aufhören zu lesen.

Schöne Geschichte, leider etwas langatmig
von Jennifer P. am 13.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich mag die Geschichte von Sage und Luca wirklich sehr - sie ist mutig und romantisch zugleich und berichtet doch von so einem schlimmen Leidensweg. Dennoch finde ich, dass die beiden Bücher anfangs etwas langatmig sind und nicht richtig auf den Punkt kommen wollen. Man ist voller Spannung und seitenweise passiert nichts, außer ... Ich mag die Geschichte von Sage und Luca wirklich sehr - sie ist mutig und romantisch zugleich und berichtet doch von so einem schlimmen Leidensweg. Dennoch finde ich, dass die beiden Bücher anfangs etwas langatmig sind und nicht richtig auf den Punkt kommen wollen. Man ist voller Spannung und seitenweise passiert nichts, außer hier und da ein paar unnötige Gespräche, die nicht wirklich zur Story beitragen. Dennoch eine klare Leseempfehlung für Romanliebhaber*innen.