Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Schöpferisch träumen: Wie Sie im Schlaf das Leben meistern

Wie Sie im Schlaf das Leben meistern. Der Klartraum als Lebenshilfe

(2)
Im Schlaf das Leben meistern

Klarträumer können Inhalt und Verlauf ihrer Träume zu einem großen Teil frei bestimmen und haben damit die Möglichkeit, ihre Probleme sozusagen „im Schlaf“ zu lösen und darüber hinaus ihre Wünsche auszuleben, Kontakt mit ihrem Unterbewusstsein aufzunehmen oder sich ganz einfach angenehme Träume zu gestalten. Dieses Klarträumen kann jeder lernen – es erfordert lediglich etwas Disziplin und Ausdauer. Der in diesem Buch aufgezeigte Weg dorthin ist wissenschaftlich fundiert und in der Praxis erprobt. Beide Autoren verfügen über langjährige Erfahrungen als Klarträumer und geben viele Hilfen und Tipps, wie jeder seine Klarträume als Lebenshilfe nutzen kann.
Portrait
Paul Tholey (geb. 1937, gest. 1998) lehrte in Frankfurt Psychologie. Von ihm stammen alle grundlegenden wissenschaftlichen Arbeiten über Klarträume. Er entwickelte auch die in diesem Buch vorgestellte Lerntechnik.

Kaleb Utecht, Diplom-Psychologe, ist spontaner Klarträumer und Schüler von Tholey. Er schrieb dieses Buch auf der Grundlage von Tholeys Arbeiten und in ständigem persönlichen Kontakt mit ihm.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 05.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86617-148-0
Reihe Edition Klotz
Verlag Westarp Verlagsservice
Maße (L/B/H) 21,6/14,1/2 cm
Gewicht 356 g
Auflage 7. unveränderte Auflage 2017
Buch (Taschenbuch)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Schöpferisch träumen
von einer Kundin/einem Kunden aus Sissach am 01.03.2012
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das Buch ist sehr strukturiert und ausführlich geschrieben. Mir hat es sehr gefallen. Das Buch beinhaltet: - Ein theoretischer Teil über das Träumen allgemein - Ein theoretischer Teil über das Klarträumen und seine gschichtliche Seite - Praktische Übungen wie man den/einen Klartraum erreicht - sehr viele Berichte über Klarträume - und auch Hilfestellungen wie... Das Buch ist sehr strukturiert und ausführlich geschrieben. Mir hat es sehr gefallen. Das Buch beinhaltet: - Ein theoretischer Teil über das Träumen allgemein - Ein theoretischer Teil über das Klarträumen und seine gschichtliche Seite - Praktische Übungen wie man den/einen Klartraum erreicht - sehr viele Berichte über Klarträume - und auch Hilfestellungen wie man konstruktiev (im Klartraum) reagieren kann Es ist aus der wissenschaftlichen/psychologischen Perspektive geschrieben. Alle die Klarträume mit Astral-Projektion OOBE's usw. gleichsetzten sollte sich einer anderen Literatur zuwenden, obwohl ich nicht bezweifle das dieses Buch nicht auch zu solchen Erfahrungen verhilft. Die Autoren betonen allerdings mehrmals das Sie der festen Überzeugung sind das die Erlebnisse im Traum immer nur in der Psyche stattfinden. Ich werde hier nicht meine Meinung über Klarträume und ähnlichem äussern, nur etwas aus meiner Erfahrung das Ihnen bei diesem Thema weiterhelfen kann: Jeder kann zweifellos Klarträume erleben Mit Klartärumen meine ich: träumen mit vollem Bewusstsein, voller Entscheidungsfreiheit und im klaren darüber das man sich im Traum befindet. Den das habe ich schon mehrfach erlebt. Wenn Sie sich für dieses Buch eintscheiden wünsch ich Ihnen: - etwas Geduld - Vertrauen in sich - etwas Mut - verantwortungsvoller Umgang mit Sich - und natürlich viel Spass =)

Klarträume lernen
von T. F. aus Kt. Luzern am 18.07.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

Interessantes Buch über das Thema Klarträumen aus wissenschaftlicher Sicht. Man erhält einen Einblick über sämtliche Techniken, wie man im Traum volles Bewusstsein erlangt und so die Träume kontrollieren/steuern kann und was man mit dieser erlernten Fähigkeit alles machen kann (z.B. Bewegungsabläufe einer Sportart trainieren).