Meine Filiale

Die Fabelmacht-Chroniken

Flammende Zeichen

Die Fabelmacht-Chroniken Band 3

Kathrin Lange

(6)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook (ePUB)

0,99 €

Accordion öffnen
  • Die Fabelmacht-Chroniken. Nicholas' Geschichte

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    0,99 €

    ePUB (Arena)

Hörbuch

ab 7,09 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Ga-be, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht – und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin.

Lange, Kathrin
Kathrin Lange, geboren 1969, arbeitete als Verlagsbuchhändlerin und Mediendesignerin, bevor sie 2005 das Schreiben zu ihrem Beruf machte. Seither ist sie für ihre historischen Romane und Jugendthriller bekannt. Kathrin Lange lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Hildesheim.

Dänekamp, Uta
Uta Dänekamp zeichnet sich durch ihre junge Stimme und lebendige Erzählweise aus. Neben Hörbüchern hat sie in zahlreichen Hörspielen mitgewirkt (Die drei !!!, Teufelskicker, Peter Lundt, Mord in Serie uvm.). Außerdem steht sie als Schauspielerin vor der Kamera, zuletzt war Uta Dänekamp in den ZDF-Serien SOKO Wismar und Da kommt Kalle zu sehen. Regelmäßig ist sie als Synchronsprecherin und in TV-Dokumentationen zu hören.

Bremer, Mark
Mark Bremer, geboren 1969, entschied nach Volontariat und Schauspielschule, dass auch Sprechen seine Berufung ist und gehört seitdem zu den profiliertesten deutschen Stimmen. Seit 1998 ist er als freier Schauspieler und Sprecher tätig, zu hören in TV-Dokumentationen, als Synchronstimme sowie in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuchproduktionen.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Uta Dänekamp, Mark Bremer
Spieldauer 500 Minuten
Altersempfehlung 12 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.07.2017
Verlag Rubikon Audioverlag
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783945986493

Weitere Bände von Die Fabelmacht-Chroniken

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Rezension zu "Die Fabelmacht Chroniken - Nicholas Geschichte"
von Zsadista am 22.01.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch (MP3-CD)

Nicholas‘ Familie hat eine besondere Gabe. Sie alle haben die Fabelmacht, alle bis auf Nicholas. Die Fabelmächtigen können mit geschriebenen Geschichten die Wirklichkeit abändern. Nur bei Nicholas hat sie sich nicht entwickelt. Trotzdem schreibt er immer wieder Geschichten und hofft, die Gabe erwacht in ihm. Sein Vater ist a... Nicholas‘ Familie hat eine besondere Gabe. Sie alle haben die Fabelmacht, alle bis auf Nicholas. Die Fabelmächtigen können mit geschriebenen Geschichten die Wirklichkeit abändern. Nur bei Nicholas hat sie sich nicht entwickelt. Trotzdem schreibt er immer wieder Geschichten und hofft, die Gabe erwacht in ihm. Sein Vater ist absolut dagegen und bestraft ihn. Doch Nicholas setzt sich gegen den Willen seines Vaters und schreibt seine Geschichte. Seine und Milas Geschichte, in der sich die beiden unsterblich ineinander verlieben. „Die Fabelmacht Chroniken – Nicholas Geschichte – HB“ ist ein Roman aus der Feder der Autorin Kathrin Lange. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Die Sprecher waren Mark Bremer und Uta Dänekamp, die beide ihre Aufgabe wirklich sehr gut gemacht haben und ich habe ihnen gerne gelauscht. Das Hörbuch ist eine Kurzgeschichte zu den Büchern „Die Fabelmacht Chroniken“. Was ich allerdings erst später herausgefunden habe. Die Story selbst ist nicht ganz mein Ding. Ein 17jähriger, von Beruf aus Sohn, hängt in Bar’s herum und trinkt Alkohol. Nicholas ist mir nicht gerade sympathisch. Mila kommt mir auch nicht näher und bleibt für mich eher blass. Die Geschichte dümpelt dahin daher und steckt voll schnulziger Liebe. Allerdings hat das Ende bei mir alles heraus gerissen. Ich liebe Geschichten aus der „Twilight Zone“ und diese passte einfach gut dort hinein. Am Ende musste ich breit grinsen und fand das Hörbuch dann doch sehr gelungen. Daher vergebe ich hier dann sehr gerne die volle Sternezahl, anstatt einige abzuziehen.

Tolle Sprecher
von Doreen Frick am 24.08.2018

Hörbuchrezension Die Sprecher Uta Dänekamp und Mark Bremer kenne ich nun schon von einigen Hörbüchern. Beide zusammen habe ich aber noch nicht gehört und war deshalb gespannt wie die Beiden harmonisieren. Dass man einen männlichen und weiblichen Sprecher gewählt hat, erschließt sich schnell, denn die Geschichte wird abwechs... Hörbuchrezension Die Sprecher Uta Dänekamp und Mark Bremer kenne ich nun schon von einigen Hörbüchern. Beide zusammen habe ich aber noch nicht gehört und war deshalb gespannt wie die Beiden harmonisieren. Dass man einen männlichen und weiblichen Sprecher gewählt hat, erschließt sich schnell, denn die Geschichte wird abwechselnd aus Milas und Nicholas Sicht erzählt. Dialoge in den einzelnen Kapiteln werden aber auch geschlechterangepasst gesprochen. Herrlich, so konnte ich die Augenschließen und mich treiben lassen. Beide Sprecher haben das große Talent mich mit ihrer einzigartigen und sanften Stimme gefangen zu nehmen. Auf eine ganz wundervolle Art und Weise haben sie den Zauber und die Mystic der Geschichte eingefangen. Mila ist eine sehr sympathische Protagonistin. Sie ist schlau und nicht auf den Mund gefallen. Zunächst ahnt sie nichts von ihrer besonderen Gabe. Die Idee hinter der Fabelmacht fand ich erschreckend und faszinierend zugleich. Besonders Nicholas weiß um die Gefahren, welche mit dieser Macht einhergehen. Nicholas war anfangs sehr verschlossen und übervorsichtig. Auch hat er sich Mila gegenüber sehr ruppig verhalten. Man erfährt aber nach und nach warum das so ist und nimmt ihn seine Schutzmechanismen auch ab. Mit dem Fortlaufen der Geschichte öffnet er sich schließlich und konnte am Ende auch mich überzeugen. Das Setting entführt den Leser nach Paris und ganz wundervoll hat die Autorin die Stimmung der französischen Stadt eingefangen. Das Ende war mal mehr als erschreckend und schockierend. Ich bin froh, dass ich den 2.Teil jetzt direkt im Anschluss hören kann. Mein Fazit Der erste Teil der "Fabelmach Chroniken" hat mich begeistert und in die wunderschöne Stadt Paris entführt, mit ihren Geheimnissen und mystischen Orten. Die beiden Sprecher bilden ein ganz wunderbares Team und erzählen die Geschichte mit einer Leichtigkeit, die mich sofort gefangen genommen hat.

Endlich!
von Verena Schulze von Lieblingslesplatz am 18.07.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Um die Wartezeit zu Band 2 zu überbrücken, hat sich Kathrin Lange was ganz tolles ausgedacht: Anfang Juli erschien das Prequel zu Die Fabelmacht Chroniken – Flammende Zeichen.  Sicher habt auch ihr Euch beim Lesen des ersten Teils geärgert, immer nur Häppchen von Nicholas Geschichte vorgeworfen zu bekommen. Natürlich war das ... Um die Wartezeit zu Band 2 zu überbrücken, hat sich Kathrin Lange was ganz tolles ausgedacht: Anfang Juli erschien das Prequel zu Die Fabelmacht Chroniken – Flammende Zeichen.  Sicher habt auch ihr Euch beim Lesen des ersten Teils geärgert, immer nur Häppchen von Nicholas Geschichte vorgeworfen zu bekommen. Natürlich war das ein genialer Storytelling-Schachzug der Autorin, aber nun spannt sie uns nicht länger auf die Folter… Im Ebook only erfahren wir, wie es dazu kam, dass Nicholas seine Geschichte überhaupt schrieb und was ursprünglich in ihr stand. Daher OBACHT! Das Prequel auf keinen Fall VOR Band 1 lesen! Ich fand es im wahrsten Sinne des Wortes „fabelhaft“ für ein Stündchen wieder nach Paris zu entfliehen! Danke!

  • Artikelbild-0
  • Die Fabelmacht-Chroniken

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Fabelmacht-Chroniken (Nicholas' Geschichte)
    1. Die Fabelmacht-Chroniken (Nicholas' Geschichte)