Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ich bin sehr hübsch, das sieht man nur nicht so

Von einer, die auszog, das Scheitern zu lernen

(7)
Niemand mag es, doch wir alle tun es: scheitern. An uns selbst, aneinander, an der Welt und natürlich an unseren Ansprüchen. Dabei ist es doch ganz einfach: Wenn man mal wieder das Mittelmaß trifft, einfach freundlich grüßen! In diesem Buch lotet Sarah Bosetti auf einer Silvesterparty – der Nacht der gescheiterten Existenzen – die vielen Möglichkeiten aus, sich zwischen Erfolg und Misserfolg genussvoll einzunisten. Sie erzählt von Menschen, die Schauspieler werden, weil sie es als Kellner einfach nicht geschafft haben, vom Versuch, mit Schwimmflügeln an den Füßen über Wasser zu gehen, und von der Einsicht, dass wir alle Gollum sind, wenn man uns neben Scarlett Johansson stellt. Ehrlich, selbstironisch und sehr witzig!
Rezension
Es gibt derzeit wohl nur wenige Autoren in Deutschland, die auf so charmante Weise gehässig sein können wie Sarah Bosetti.
Portrait
Sarah Bosetti

Sarah Bosetti ist eine Erfindung ihrer Eltern. Seit 1984 ist sie anwesend, halb Mensch und halb Frau, studierte zunächst Filmregie in Brüssel und zog dann nach Berlin, wo sie sich seither zur Ersparnis eigener Heizkosten im Scheinwerferlicht der Lese- und Kabarettbühnen wärmt und 2013 deutschsprachige Team-Vizemeisterin im Poetry-Slam wurde. Sie ist bekannt aus «Die Anstalt» im ZDF, «Nuhr im Ersten», der «ARD Ladies Night» sowie als Kolumnistin bei radioeins (RBB).

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783644402485
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 1011 KB
Verkaufsrang 21.809
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Unterhaltsam, leicht, entspannt! Ich habe dieses Buch sehr schnell durchgelesen, es ist locker und nett, allerdings fehlte mir doch etwas mehr Substanz. Trotzdem lesenswert! Unterhaltsam, leicht, entspannt! Ich habe dieses Buch sehr schnell durchgelesen, es ist locker und nett, allerdings fehlte mir doch etwas mehr Substanz. Trotzdem lesenswert!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Hinreißend komisch! Zart und zynisch zugleich! Klug, hintergründig, liebevoll, charmant und voller kleiner Weisheiten! Es gibt nicht genug Adjektive, um dieses Buch zu beschreiben. Hinreißend komisch! Zart und zynisch zugleich! Klug, hintergründig, liebevoll, charmant und voller kleiner Weisheiten! Es gibt nicht genug Adjektive, um dieses Buch zu beschreiben.

Silvana Milstein, Thalia-Buchhandlung Hagen

Lebenserkenntnisse über unsere Anschauungen. Witzig, bösartig, klug. Es sind tolle Anreize sich damit genauer zu beschäftigen und das ein oder andere zu hinterfragen. Lebenserkenntnisse über unsere Anschauungen. Witzig, bösartig, klug. Es sind tolle Anreize sich damit genauer zu beschäftigen und das ein oder andere zu hinterfragen.

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Ehrlich, selbstironisch und wahnsinnig witzig.
Sarah Bosetti macht einfach Spaß :)
Ehrlich, selbstironisch und wahnsinnig witzig.
Sarah Bosetti macht einfach Spaß :)

„Super lustig und extrem ehrlich“

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Wann wird das eigene Versagen deutlicher als in der Silvesternacht? Hochgradig komisch erzählt Bosetti von verkrachten Persönlichkeiten und skurrilen Begegnungen. Herrlich ironisch! Wann wird das eigene Versagen deutlicher als in der Silvesternacht? Hochgradig komisch erzählt Bosetti von verkrachten Persönlichkeiten und skurrilen Begegnungen. Herrlich ironisch!

Maja Graupner, Thalia-Buchhandlung Löbau

Amüsant und herzerfrischend ehrlich! Und mit einem der besten Beweise, dass niemand wirklich perfekt ist und dass man das Mittelmaß ruhig grüßen kann, wenn es einem begegnet. Amüsant und herzerfrischend ehrlich! Und mit einem der besten Beweise, dass niemand wirklich perfekt ist und dass man das Mittelmaß ruhig grüßen kann, wenn es einem begegnet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0