Merkzettel leider zu voll

Um weitere Artikel auf den Merkzettel zu legen und alle Vorteile zu nutzen:

Jetzt Konto anlegen

Sie sind bereits Kunde?

jetzt anmelden
  • Zusammenarbeit mit Eltern - interkulturell
Pädagogische Kompetenz Band 1

Zusammenarbeit mit Eltern - interkulturell

Informationen und Methoden zur Kooperation mit Eltern mit und ohne Migrationserfahrung in Kindergarten, Grundschule und Familienbildung

20,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Inhalt und Details

Zusammenarbeit mit Eltern ist für Pädagoginnen und Pädagogen Alltagsanforderung und Herausforderung zugleich - vor allem, wenn kulturelle und sprachliche Barrieren ins Spiel kommen. Dabei ist das Zusammenwirken aller Erwachsenen, die Kinder pädagogisch begleiten und fördern, die Basis für die Qualität kindlicher Entwicklung.
Die Autorin zeigt kreative Wege auf, die Kooperation mit Eltern gleich welcher Herkunft zu initiieren und fruchtbar werden zu lassen. Eltern mit Migrationsgeschichte werden als Menschen mit besonderen Erfahrungen sowie sprachlichem und kulturellem Wissen begriffen, das genutzt werden kann und soll. Pädagoginnen und Pädagogen erhalten methodische Anregungen für die interkulturelle Gestaltung von Einzelkontakten, für die thematische Gruppenarbeit und die Kooperation in Projekten. Elke Schlösser ist Diplom-Sozialarbeiterin. Als freiberufliche Referentin beschäftigt sie sich schwerpunktmäßig mit den Themen Interkulturelle Pädagogik, Sprachförderung und Elternarbeit. Bei Ökotopia hat sie u.a. die Erfolgstitel "Wir verstehen uns gut" und "Willkommen in unserer Kita" veröffentlicht.
  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    192

  • Erscheinungsdatum

    02.11.2017

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-86702-405-1

Beschreibung & Medien

Zusammenarbeit mit Eltern ist für Pädagoginnen und Pädagogen Alltagsanforderung und Herausforderung zugleich - vor allem, wenn kulturelle und sprachliche Barrieren ins Spiel kommen. Dabei ist das Zusammenwirken aller Erwachsenen, die Kinder pädagogisch begleiten und fördern, die Basis für die Qualität kindlicher Entwicklung.
Die Autorin zeigt kreative Wege auf, die Kooperation mit Eltern gleich welcher Herkunft zu initiieren und fruchtbar werden zu lassen. Eltern mit Migrationsgeschichte werden als Menschen mit besonderen Erfahrungen sowie sprachlichem und kulturellem Wissen begriffen, das genutzt werden kann und soll. Pädagoginnen und Pädagogen erhalten methodische Anregungen für die interkulturelle Gestaltung von Einzelkontakten, für die thematische Gruppenarbeit und die Kooperation in Projekten. Elke Schlösser ist Diplom-Sozialarbeiterin. Als freiberufliche Referentin beschäftigt sie sich schwerpunktmäßig mit den Themen Interkulturelle Pädagogik, Sprachförderung und Elternarbeit. Bei Ökotopia hat sie u.a. die Erfolgstitel "Wir verstehen uns gut" und "Willkommen in unserer Kita" veröffentlicht.

Artikeldetails

Weitere Bände von Pädagogische Kompetenz

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0