Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 09

Nachdem Hotaru Hiroto überraschenderweise einen Korb gegeben hat, beschließen Miyako und Tsukasa, sich auf Hotarus Schule einzuschleichen, um herauszufinden, wer ihr Schwarm ist. Hotaru verliebt zu sehen lässt Miyako zweifeln, ob sie überhaupt das Recht hat, sich in die Liebe ihrer Schwester einzumischen. Währenddessen kommt Hiroto nicht mehr zur Schule … Ist der Grund dafür wirklich bloß Liebeskummer?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 20.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-3355-9
Verlag Tokyopop
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/1,7 cm
Gewicht 189 g
Verkaufsrang 79195
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,50
6,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine tolle und spannende Fortsetzung dieser süßen Reihe, die immer wieder neue Überraschungen bereit hält!
von Büchersüchtiges Herz³ am 05.08.2017

INHALT: Miyako hat beschlossen allen vorran andere glücklich zu machen. So versuchte sie ihre Schwester Hotaru und Hiroto zu verkuppeln, doch durch den schlecht gewählen Zeitpunkt gab Hotaru ihm einen Korb. Nun will Miyako rausfinden, in wen ihre Schwester verliebt ist. Tsukasa hilft ihr dabei, doch dann verschwindet Hiroto plö... INHALT: Miyako hat beschlossen allen vorran andere glücklich zu machen. So versuchte sie ihre Schwester Hotaru und Hiroto zu verkuppeln, doch durch den schlecht gewählen Zeitpunkt gab Hotaru ihm einen Korb. Nun will Miyako rausfinden, in wen ihre Schwester verliebt ist. Tsukasa hilft ihr dabei, doch dann verschwindet Hiroto plötzlich und Miyako bittet den Tsukasa aus der Zukunft um Hilfe, der ihr ein wichtiges Gehemnis verrät... MEINUNG: Das Cover zeigt diesmal die beiden Nebenfiguren Hotaru und Hiroto, die genau wie Miyako und Tsukasa versuchen einen glücklichen Weg in der Liebe zu finden. Das passt gut zu dem neunten Band, in dem Miyako versucht ihrer Schwester zum Liebesglück zu verhelfen. Zu Beginn werden alle Charaktere und deren Beziehungen untereinander nochmal vorgestellt, hier wird auch auf die Zeitsprünge eingegangen. Auch die bisherige, teilweise etwas verworrene, Geschichte wird nochmal sehr ausführlich zusammengefasst, damit man gut wieder einsteigen kann. Miyako versucht in diesem Band sehr, ihre Liebsten glücklich zu machen und sich nicht nur um sich zu kümmern. Das macht sie sehr sympathisch und stark, denn sie gibt nicht auf. So süß und klein sie auch aussieht, sie ist sehr willensstark und gewachsen über die letzten Bände. Mir gefällt die gesamte Geschichte sehr, zu Anfang der Reihe hatte ich manchmal etwas Probleme wegen den Zeitsprüngen, aber mittlerweile komme ich sehr gut zurecht. Ich mag die Idee und den leichten Fantasyaspekt neben der Liebesgeschichte. Es wird richtige spannend im Laufe des neunten Band und Miyako macht sich auf die Suche nach Hiroto. Dabei reist sie in die Zukunft und erfährt ein Geheimnis von Tsukasa, dass nochmal alles auf den Kopf stellt. Ich als Leser fieberte richtig mit Miyako mit. Das Ende ist wieder zum Haare raufen, ein bisschen geht mir Tsukasa mittlerweile auf die Nerven. Trotzdem freue ich mich schon auf die Fortsetzung und bin gespannt, was die Autorin noch alles für uns bereit hält. Die Zeichnungen gefallen mir weiterhin sehr, sie sind total süß, weich und passen perfekt zum Shojo Genre und der niedlichen Protagonistin Miyako. FAZIT: Eine tolle und spannende Fortsetzung dieser süßen Reihe, die immer wieder neue Überraschungen bereit hält und mit ihrem Mix aus Romantik und Fantasy überzeugt! Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!