Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Roman

Weitere Formate

Taschenbuch
Als Jacob sich von seiner Mutter Sarah verabschiedet, um zu einer Party zu gehen, ist alles wie immer. Am nächsten Morgen ist nichts mehr, wie es war – Jacob ist verschwunden. Verzweifelt sucht Sarah nach Spuren und stößt dabei auf viele Fragen: Wo war ihr Mann, als Jacob verschwand? Warum ist ihre Freundin Isla so überstürzt abgereist? Und was verschweigt der Fischer, der vor sieben Jahren einen toten Jungen aus dem Meer barg? Stück für Stück setzt sich ein Bild der Ereignisse zusammen, das Sarah dazu zwingt, sich einer Wahrheit zu stellen, vor der sie so viele Jahre lang die Augen verschlossen hat.
Rezension
"Dieses Werk von Lucy Clarke wird mich, wie ihre anderen Bücher auch, definitiv nicht so schnell loslassen.", buecherfantasie.de, 04.10.2017
Portrait
Clarke, Lucy
Lucy Clarke studierte Englische Literatur an der Universität von Cardiff, bevor sie sich ganz ihrer Karriere als Schriftstellerin widmete. Ihre Romane erobern auf der ganzen Welt die Bestsellerlisten. Sie ist passionierte Tagebuchschreiberin und mit einem professionellen Windsurfer verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat und die Liebe zum Meer teilt. Den Sommer verbringen sie an der Südküste Englands, den Winter in fernen, exotischen Ländern.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 01.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-31280-6
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/12,1/3 cm
Gewicht 294 g
Originaltitel Last Seen
Übersetzer Claudia Franz
Verkaufsrang 27362
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Franziska Kommert, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Lügen & Verrat,Liebe & Freundschat-ein Roman,der sich wie ein Krimi liest.Intensiv und bildgewaltig wie immer.Auch nach 7 Jahren bleibt die Frage über Schuld oder Unfall ungeklärt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Dieses Buch hat mich ueberrascht, denn es war spannend und sehr tiefgründig erzählt. Durch das Cover hatte ich leichtere Literatur erwartet. Tolles Buch, sehr zu empfehlen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
29
7
3
0
0

Die Bucht die im Mondlicht versank
von einer Kundin/einem Kunden aus Bastheim am 11.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Genial sehr zu empfehlen Spannend Leicht zu lesen Leichte kost Unabsehbares ende Mus man gelesen haben Schõn geschrieben Ich kaufe mir noch weitere büche der autorin

So spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Varel am 18.07.2019

Ich lese die Romane von Lucy Clarke im Sommer und meistens dann im Urlaub am Strand und dieses Buch ist so so spannend. Ich bin richtig warm geworden und habe mir eigene Vermutungen aufgestellt, alles war falsch, dass Ende war nicht vorher klar! toll

Geniales Buch
von Anika F am 03.05.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Lucy Clarke - Die Bucht, die im Mondlicht versank ______ Kurzbeschreibung Als Jacob sich von seiner Mutter Sarah verabschiedet, um zu einer Strandparty zu gehen, ist alles wie immer. Am nächsten Morgen ist nichts mehr, wie es war: Jacob ist verschwunden. Vor genau sieben Jahren verschwand auch Marley an diesem Strand, der... Lucy Clarke - Die Bucht, die im Mondlicht versank ______ Kurzbeschreibung Als Jacob sich von seiner Mutter Sarah verabschiedet, um zu einer Strandparty zu gehen, ist alles wie immer. Am nächsten Morgen ist nichts mehr, wie es war: Jacob ist verschwunden. Vor genau sieben Jahren verschwand auch Marley an diesem Strand, der Sohn von Sarahs bester Freundin Isla. Später wurde er tot geborgen. Verzweifelt sucht Sarah nach Spuren und stößt dabei auf viele Fragen: Wo war ihr Mann in der Nacht, als Jacob verschwand? Warum sind Jacobs Klamotten in Islas Haus? Und was verschweigt der Fischer, der damals Marleys Leiche fand? Stück für Stück setzt sich ein Bild der Ereignisse zusammen, das Sarah dazu zwingt, sich endlich einer Wahrheit zu stellen, vor der sie so viele Jahre lang die Augen verschlossen hat. _________ Mein Fazit !! Ich habe bisher alle Bücher der Autorin gelesen und bereue es nicht . Lucy arbeitet so toll die Protagonisten und jegliche Charaktere und Orte aus, das ich alles bildlich vor mir habe und mitfühlen kann.. Dieses Buch hat mich als Mutter sehr mitgenommen... zu wissen , dass das Kind verschwunden ist und nichts machen zu können ... Wahnsinn und unvorstellbar... Ich hatte oft Tränen in den Augen... Hier geht es um Liebe, Freundschaft, Verat und Lügen... ein wahnsinniges Thema und wie immer genial ausgearbeitet. Es ist keine einfache Kost finde ich, aber super gut geschrieben und gelungen ... Die Handlung und die Spannung sind perfekt auf ein ander abgestimmt ... 5 von 5 Sternen und eine totale Leseempfehlung, nicht nur für dieses Buch, sondern für alle der Autorin ... #LucyClarke #DieBuchtDieImMondlichtVerschwand #büchereule #leseratte #liebsteshobby #Rezension #bücherliebe #leseliebe #leseverrückt #lesewahnsinn #meineleidenschaft #lesesucht #lesewurm #büchersucht #bücherwurm #ohnebücherohnemich #buchblog #buchblogger #leseempfehlung