Warenkorb

Beasts of Abigaile 01

Beasts of Abigaile Band 1

Die 16-jährige Nina möchte in der idyllischen Rosenstadt Ruberia einen Neuanfang wagen und zieht daher zu ihren Verwandten. Dort angekommen muss sie schnell feststellen, dass die Ruberianer eine Reihe dunkler Geheimnisse hüten: Als Nina die Gegend erkundet, wird sie plötzlich von einem Wolfsmenschen gebissen und verwandelt sich daraufhin selbst in eine Wölfin! In einem Käfig eingesperrt verschleppt man sie auf die mysteriöse Gefängnisinsel Abigaile …
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 13 - 16
Erscheinungsdatum 10.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-3902-5
Verlag Tokyopop
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/2 cm
Gewicht 170 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Hana Rude
Verkaufsrang 39979
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Beasts of Abigaile

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

L. V. Schmidt, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Beasts of Abigaile ist nicht nur wunderschön gezeichnet, sondern überzeugte mich auch mit der knackigen und witzigen Geschichte. Perfekt für alle Fans von Werwölfen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Was verbirgt sich auf der Gefängnisinsel Abigaile?
von einer Kundin/einem Kunden am 17.05.2018

Nina zieht zu ihrem Onkel nach Ruberia um einen Neuanfang zu starten. Als sie plötzlich von einem Wolfsjungen gebissen wird, verwandelt sie sich selbst in einen Loup-Ga. Sie wird nach Abigaile geschickt und muss lernen sich an diesem gefährlichen Ort anzupassen. Ein wunderschön gezeichneter Manga mit vielen Geheimnissen, ... Nina zieht zu ihrem Onkel nach Ruberia um einen Neuanfang zu starten. Als sie plötzlich von einem Wolfsjungen gebissen wird, verwandelt sie sich selbst in einen Loup-Ga. Sie wird nach Abigaile geschickt und muss lernen sich an diesem gefährlichen Ort anzupassen. Ein wunderschön gezeichneter Manga mit vielen Geheimnissen, Romantik und Fantasy. Zwei weitere Teile sind schon erhältlich und der vierte Band erscheint im Oktober, auf den ich schon gespannt warte.

Ich bin schon jetzt Fan!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.09.2017

Eigentlich kein klassischer Shojo-Manga - aber irgendwie doch. Wunderschön gemalt! Man kann sich wirklich in diesen filigranen Zeichenstil verlieben, und auch die Geschichte ist ansprechend und macht Lust auf mehr. Tauche ein in die harte aber bezaubernde Welt der Wolfsmenschen. Tiefe Charaktere, süße Jungs und viele Geheimniss... Eigentlich kein klassischer Shojo-Manga - aber irgendwie doch. Wunderschön gemalt! Man kann sich wirklich in diesen filigranen Zeichenstil verlieben, und auch die Geschichte ist ansprechend und macht Lust auf mehr. Tauche ein in die harte aber bezaubernde Welt der Wolfsmenschen. Tiefe Charaktere, süße Jungs und viele Geheimnisse, die aufgedeckt werden wollen, erwarten dich!