Beasts of Abigaile 01

Beasts of Abigaile Band 1

Spica Aoki

(7)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,95 €

Accordion öffnen
  • Beasts of Abigaile 01

    TokyoPop

    Sofort lieferbar

    6,95 €

    TokyoPop

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die 16-jährige Nina möchte in der idyllischen Rosenstadt Ruberia einen Neuanfang wagen und zieht daher zu ihren Verwandten. Dort angekommen muss sie schnell feststellen, dass die Ruberianer eine Reihe dunkler Geheimnisse hüten: Als Nina die Gegend erkundet, wird sie plötzlich von einem Wolfsmenschen gebissen und verwandelt sich daraufhin selbst in eine Wölfin! In einem Käfig eingesperrt verschleppt man sie auf die mysteriöse Gefängnisinsel Abigaile …

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 13 - 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-3902-5
Verlag TokyoPop
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/2 cm
Gewicht 170 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Hana Rude
Verkaufsrang 41850

Weitere Bände von Beasts of Abigaile

Buchhändler-Empfehlungen

Julia Will, Thalia-Buchhandlung Rostock

Eine kurze sehr spannende Manga Reihe, mit einem sehr schönem Zeichstiel und viel ungenutzten Potenzial. Die Charaktere sind vielseitig und einfach zum Verlieben. Leider beschränkt sich die Reihe nur auf vier Bände und vieles wird nur angeteasert. Hätte gerne mehr sein können!

Natascha Rudolph, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Ein schnell erzählter Shojo-Fantasy-Manga mit einer starken weiblichen Protagonistin und einem großen Geheimnis,das über einer Insel voller Jugendlicher liegt. Die Figuren sind sympathisch und haben alle ihre eigenen Wesenszüge, wodurch eine tolle Dynamik entsteht. Sehr gelungen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
1
5
1
0
0

Was verbirgt sich auf der Gefängnisinsel Abigaile?
von einer Kundin/einem Kunden am 17.05.2018

Nina zieht zu ihrem Onkel nach Ruberia um einen Neuanfang zu starten. Als sie plötzlich von einem Wolfsjungen gebissen wird, verwandelt sie sich selbst in einen Loup-Ga. Sie wird nach Abigaile geschickt und muss lernen sich an diesem gefährlichen Ort anzupassen. Ein wunderschön gezeichneter Manga mit vielen Geheimnissen, ... Nina zieht zu ihrem Onkel nach Ruberia um einen Neuanfang zu starten. Als sie plötzlich von einem Wolfsjungen gebissen wird, verwandelt sie sich selbst in einen Loup-Ga. Sie wird nach Abigaile geschickt und muss lernen sich an diesem gefährlichen Ort anzupassen. Ein wunderschön gezeichneter Manga mit vielen Geheimnissen, Romantik und Fantasy. Zwei weitere Teile sind schon erhältlich und der vierte Band erscheint im Oktober, auf den ich schon gespannt warte.

Ich bin schon jetzt Fan!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.09.2017

Eigentlich kein klassischer Shojo-Manga - aber irgendwie doch. Wunderschön gemalt! Man kann sich wirklich in diesen filigranen Zeichenstil verlieben, und auch die Geschichte ist ansprechend und macht Lust auf mehr. Tauche ein in die harte aber bezaubernde Welt der Wolfsmenschen. Tiefe Charaktere, süße Jungs und viele Geheimniss... Eigentlich kein klassischer Shojo-Manga - aber irgendwie doch. Wunderschön gemalt! Man kann sich wirklich in diesen filigranen Zeichenstil verlieben, und auch die Geschichte ist ansprechend und macht Lust auf mehr. Tauche ein in die harte aber bezaubernde Welt der Wolfsmenschen. Tiefe Charaktere, süße Jungs und viele Geheimnisse, die aufgedeckt werden wollen, erwarten dich!


  • Artikelbild-0