Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mr. President - Liebe ist alles

White House-Reihe 2

(18)
Er ist der mächtigste Mann der Welt. Doch sein Herz regiert nur sie.

Charlotte Wells weiß, dass ihre Liebe zu Matthew Hamilton hoffnungslos ist. Er ist der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Sie hingegen eine gewöhnliche junge Frau, die sich nichts sehnlicher wünscht als ein normales Leben - fernab von Politik, Medien und Rampenlicht. Doch gerade jetzt braucht Matt Charlotte mehr als je zuvor. Und er macht ihr ein Angebot, dass sie nicht abschlagen kann - auch wenn dadurch die Zukunft einer ganzen Nation ins Wanken geraten könnte ...

"Skandale, Leidenschaft und eine wunderschöne Liebesgeschichte. Dieser Roman lässt einen nicht mehr los!" Audrey Carlan, Spiegel-Bestseller-Autorin

Abschlussband der Liebesromanreihe um den Präsidenten, der Leserherzen im Sturm erobern wird, von New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Katy Evans.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 316 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 04.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736305991
Verlag LYX.digital
Dateigröße 2589 KB
Übersetzer Nina Restemeier
Verkaufsrang 1.919
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ich war schon von Band 1 begeistert. Band 2 knüpft genau da an. Die Story wird auch hier aus der Sicht von Matthew und Charlotte erzählt. Ich war schon von Band 1 begeistert. Band 2 knüpft genau da an. Die Story wird auch hier aus der Sicht von Matthew und Charlotte erzählt.

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Es wird nicht besser... auch im zweiten Teil nicht... leider sehr vorhersehbar ohne jegliche Spannung, Überraschungen, Wendungen, irgendwas. Es wird nicht besser... auch im zweiten Teil nicht... leider sehr vorhersehbar ohne jegliche Spannung, Überraschungen, Wendungen, irgendwas.

Viktoria Struth, Thalia-Buchhandlung Bremen

Mit vielen heißen Momenten gibt uns die Autorin einen kleinen Einblick in das Amt des Presidenten und seiner First Lady. Ein schönes aber leider vorhersehbares Ende. Mit vielen heißen Momenten gibt uns die Autorin einen kleinen Einblick in das Amt des Presidenten und seiner First Lady. Ein schönes aber leider vorhersehbares Ende.

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Charlotte hält ihre Liebe zu Matt hoffnungslos, da er der neue Präsident ist. Doch Matt kann und will sie nicht aufgeben. Eine Liebe zwischen Macht und Angst. Charlotte hält ihre Liebe zu Matt hoffnungslos, da er der neue Präsident ist. Doch Matt kann und will sie nicht aufgeben. Eine Liebe zwischen Macht und Angst.

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Leider war der zweite Teil der Reihe stellenweise sehr vorhersehbar, aber trotz allem sehr schön zu lesen. Leider war der zweite Teil der Reihe stellenweise sehr vorhersehbar, aber trotz allem sehr schön zu lesen.

Nancy Nguyen, Thalia-Buchhandlung Plauen

Leider konnte mich der 2. & letzte Teil nicht 100%ig überzeugen. Mir fehlte die Spannung & die Charaktertiefe der Protagonisten. Streckenweise war es sogar langweilig! Sehr schade! Leider konnte mich der 2. & letzte Teil nicht 100%ig überzeugen. Mir fehlte die Spannung & die Charaktertiefe der Protagonisten. Streckenweise war es sogar langweilig! Sehr schade!

M. Brauße, Thalia-Buchhandlung Leuna OT Günthersdorf

Jetzt geht es weiter zwischen Charlotte und dem heißen, neuen Präsidenten!
Jetzt ist es raus. Er wird der neue Präsident! Das Aus ihrer Beziehung!
Oder? So süß!
Jetzt geht es weiter zwischen Charlotte und dem heißen, neuen Präsidenten!
Jetzt ist es raus. Er wird der neue Präsident! Das Aus ihrer Beziehung!
Oder? So süß!

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Matt und Charlotte sind getrennt und vermissen sich gegenseitig. Matt erkennt auch, wenn er Charlotte schützen will, will er sie doch in seiner Nähe haben. Schaffen sie es??? Matt und Charlotte sind getrennt und vermissen sich gegenseitig. Matt erkennt auch, wenn er Charlotte schützen will, will er sie doch in seiner Nähe haben. Schaffen sie es???

„Mr. President - Liebe ist alles “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Nachdem der erste Band so abrupt und offen geendet hat, habe ich sehr auf diesen Band hingefiebert. Die Situation der Charaktere erschien so aussichtslos, doch ihre Situation hat sich schon innerhalb der ersten 70 Seiten sehr zum guten gewendet. Dadurch ist es natürlich schade, dass es dafür einen zweiten Band gebraucht hat, obwohl es doch so leicht ging. Der Großteil der Geschichte besteht jedoch aus Sex.
Aber das der Band über mehrere Jahre spielt und man auf die Art mitbekommt wie sich die beiden über die Jahre entwickeln, wofür sie kämpfen und wie sehr sie sich lieben ist schön zu lesen. Obwohl Matt am Anfang nicht wusste wie er alles miteinander vereinbaren soll, gelingt ihm doch ein sehr guter Mittelweg. Ich finde ihn als Mann und Präsidenten sehr sympatisch. Meine Stimme hätte er auf jeden Fall.
Gut und flüssig geschrieben, mit wenig Dramatik aber dafür ganz viel Liebe und Leidenschaft.
Nachdem der erste Band so abrupt und offen geendet hat, habe ich sehr auf diesen Band hingefiebert. Die Situation der Charaktere erschien so aussichtslos, doch ihre Situation hat sich schon innerhalb der ersten 70 Seiten sehr zum guten gewendet. Dadurch ist es natürlich schade, dass es dafür einen zweiten Band gebraucht hat, obwohl es doch so leicht ging. Der Großteil der Geschichte besteht jedoch aus Sex.
Aber das der Band über mehrere Jahre spielt und man auf die Art mitbekommt wie sich die beiden über die Jahre entwickeln, wofür sie kämpfen und wie sehr sie sich lieben ist schön zu lesen. Obwohl Matt am Anfang nicht wusste wie er alles miteinander vereinbaren soll, gelingt ihm doch ein sehr guter Mittelweg. Ich finde ihn als Mann und Präsidenten sehr sympatisch. Meine Stimme hätte er auf jeden Fall.
Gut und flüssig geschrieben, mit wenig Dramatik aber dafür ganz viel Liebe und Leidenschaft.

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Das geht auch besser. Im zweiten Teil geht alles problemlos und er strotzt nur so vor Patriotismus. Lieblos heruntergeschrieben. Das geht auch besser. Im zweiten Teil geht alles problemlos und er strotzt nur so vor Patriotismus. Lieblos heruntergeschrieben.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
4
3
5
4
2

Guter Nachfolger, nicht so gut wie Teil 1
von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. Das Buch habe ich unmittelbar nach dem 1. Band gelesen. Es liest sich sehr schnell, manchmal nicht ganz so flüßig, da es wahnsinnig große Zeitsprünge gibt. Buch 1 behandelt den Wahlkampg, Teil 2 beinhaltet quasi die komplette Amtszeit und den erneuten... Ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. Das Buch habe ich unmittelbar nach dem 1. Band gelesen. Es liest sich sehr schnell, manchmal nicht ganz so flüßig, da es wahnsinnig große Zeitsprünge gibt. Buch 1 behandelt den Wahlkampg, Teil 2 beinhaltet quasi die komplette Amtszeit und den erneuten Wahlkampf. Was mich etwas stört war das Matt Junior mit 2 Jahren unglaublich schlaue politische Diskussionen mit seiner Mutter halten kann, dass war dann doch sehr unrealistisch. alles in allem ein schönes Buch.

Fortsetzung von Mr. President
von einer Kundin/einem Kunden am 07.03.2018

Matt Hamilton wird zum President gewählt. Nun muss er seine geheime Liebe aufgeben. Auch Charlotte versucht Abstand zu Halten, doch bei beiden ist die Liebe einfach stärker. Eine erotische Geschichte, aber sehr vorhersehbar mit wenig Spannung.

von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2018
Bewertet: anderes Format

Katy Evans überzeugt mit einem spannenden zweiten Teil, der nahtlos an den ersten angrenzt und kaum etwas von seiner Spannung verliert.