Meine Filiale

Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

Von Helikopter-Eltern und Premium-Kids

Lena Greiner, Carola Padtberg-Kruse

(53)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
13,09
bisher 16,99
Sie sparen : 22  %
13,09
bisher 16,99

Sie sparen:  22 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

13,09 €

Accordion öffnen
  • Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

    4 CD (2017)

    Sofort lieferbar

    13,09 €

    16,99 €

    4 CD (2017)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hilfe, Helikopter-Eltern! Sie sind ehrgeizig, ängstlich – und immer zur Stelle. Manche Erziehungsberechtigte können ihren Kindern und dem Rest der Welt das Leben zur Hölle machen. Dabei lassen übermotivierte Eltern keine Lebensphase aus: Vom Fötus bis zum studierenden Sohnemann wird alles überwacht. In unterhaltsamen Anekdoten berichten Hebammen, Erzieher, Lehrer, Trainer, Professoren und Studienberater von ihren skurrilsten Erlebnissen. Spleenig, grotesk – und leider wahr.

Sprecher: Jochen Bendel absolviert schon während seiner Schulzeit eine klassische Musik-, Gesangs- und Sprechausbildung. Nach dem Abitur folgt ein Redaktionsvolontariat bei einem Privatradio und Engagements bei HR3 und BR 3. Schon bald wechselt er zum Fernsehen und wird Moderator beliebter TV-Shows wie „P.O.P.“ und “Ruck Zuck”. Er entwickelt die Kultfigur „Dr. Ben“. Als erfolgreicher Synchronsprecher ist seine Stimme in zahlreichen Filmen und Serien zu hören.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Jochen Bendel
Spieldauer 300 Minuten
Erscheinungsdatum 13.10.2017
Verlag Audio Media
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783956392955

Buchhändler-Empfehlungen

Vorsicht: Helikopter-Eltern

Maja Frings, Thalia-Buchhandlung Trier

Eine nach Alter geordnete Sammlung von Geschichten aus dem absurd komischen Leben von Leuten, die Erfahrungen mit dem Albtraum aller Klassenlehrer – den Helikopter-Eltern – gemacht haben. Ein lustiges Buch und der Schlechte-Laune-Killer!

Nicht ganz einfach...

Julia Obermaier, Thalia-Buchhandlung Rosenheim

Hier fällt mir die Bewertung doch etwas schwer...bei manchen Anekdoten habe ich wirklich laut gelacht, bei anderen hingegen fehlen mir angesichts soviel Ignoranz und Egoismus die Worte. Trotzdem überwiegt der hohe Unterhaltungswert dieser Sammlung unglaublicher Berichte!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
25
21
3
3
1

Für den Lacher zwischendurch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Neunkirchen am 08.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die erschreckende Wahrheit über Helikopter-Eltern! Mit ansehnlichen Fallbeispielen führt dieses Buch bei dem ein oder anderem zum Kopfschütteln, aber auf jeden Fall zum Lachen! Das perfekte Geschenk für Erzieher, Lehrer und Eltern aber natürlich auch für alle die einmal herzlich lachen wollen!

Unterhaltsame Lektüre für die kleine Lesepause
von einer Kundin/einem Kunden aus Münsing am 06.06.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer mal kurz im Alltag abschalten will, liegt mit diesem Buch genau richtig. Man muss lachen, manche Situation kennt man als Mutter/Vater aus dem eigenen Erfahrungen mit Helikoptereltern.

Irgendwann nervt es
von einer Kundin/einem Kunden aus Jüterbog am 22.01.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist an sich gut gemacht und regt zum nachdenken an aber nach dem gefühlt 2.000 mal Helikoter lesen nervt es. Das Buch ist wirklich nur für Leute zu empfehlen, die sich mit dieser Thematik auseinander setzen.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Einleitung
    1. Einleitung
    2. Einleitung
    3. Einleitung
    4. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    5. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    6. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    7. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    8. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    9. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    10. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    11. Achtung Baby! Wie normale Menschen in 40 wochen zu Hubschraubern werden
    12. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    13. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    14. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    15. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    16. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    17. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    18. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    19. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    20. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    21. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    22. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    23. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    24. Großalarm in der Kita: Ben-Gustav hat sein Kuscheltier verlegt
    25. Der Schulweg: You'll never walk alone
    26. Der Schulweg: You'll never walk alone
    27. Der Schulweg: You'll never walk alone
    28. Der Schulweg: You'll never walk alone
    29. Der Schulweg: You'll never walk alone
    30. Der Schulweg: You'll never walk alone
    31. Der Schulweg: You'll never walk alone
    32. Der Schulweg: You'll never walk alone
  • Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    1. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    2. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    3. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    4. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    5. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    6. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    7. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    8. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    9. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    10. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    11. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    12. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    13. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    14. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    15. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    16. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    17. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    18. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    19. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    20. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    21. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    22. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    23. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    24. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    25. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    26. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    27. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    28. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    29. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    30. In der Schule: Jeder blamiert sein Kind, so gut er kann
    31. Wir sehen uns vor Gericht: Papi muss mit zum Klassenausflug
    32. Wir sehen uns vor Gericht: Papi muss mit zum Klassenausflug
    33. Wir sehen uns vor Gericht: Papi muss mit zum Klassenausflug
    34. Wir sehen uns vor Gericht: Papi muss mit zum Klassenausflug
    35. Wir sehen uns vor Gericht: Papi muss mit zum Klassenausflug
    36. Wir sehen uns vor Gericht: Papi muss mit zum Klassenausflug
  • Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    1. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    2. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    3. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    4. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    5. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    6. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    7. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    8. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    9. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    10. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    11. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    12. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    13. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    14. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    15. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    16. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    17. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    18. Von wegen chillen - Freizeitstress mit Helikopter-Eltern
    19. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    20. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    21. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    22. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    23. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    24. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    25. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    26. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    27. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    28. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
    29. Rettungshubschrauber an Arzt: Mein Kind stirbt - es hat geniest!
  • Verschieben Sie die Deutscharbeit, mein Sohn hat Geburtstag!

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    1. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    2. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    3. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    4. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    5. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    6. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    7. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    8. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    9. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    10. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    11. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    12. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    13. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    14. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    15. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    16. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    17. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    18. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    19. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    20. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    21. Uni und Ausbildung: Helikopter im Kampfmodus
    22. Kinder erzählen: Meine Eltern machten mich zum Therapiefall
    23. Kinder erzählen: Meine Eltern machten mich zum Therapiefall
    24. Kinder erzählen: Meine Eltern machten mich zum Therapiefall
    25. Kinder erzählen: Meine Eltern machten mich zum Therapiefall
    26. Kinder erzählen: Meine Eltern machten mich zum Therapiefall
    27. Kinder erzählen: Meine Eltern machten mich zum Therapiefall
    28. Jetzt reden wir: Die besten Eltern der Welt!
    29. Jetzt reden wir: Die besten Eltern der Welt!
    30. Jetzt reden wir: Die besten Eltern der Welt!
    31. Jetzt reden wir: Die besten Eltern der Welt!
    32. Jetzt reden wir: Die besten Eltern der Welt!
    33. Frag den Psychologen: Kindheit mit Heli-Eltern - Paradies oder Problem?
    34. Frag den Psychologen: Kindheit mit Heli-Eltern - Paradies oder Problem?
    35. Frag den Psychologen: Kindheit mit Heli-Eltern - Paradies oder Problem?
    36. Schlusswort