Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Cold Princess

Cosa Nostra 1

(68)
Er ist nicht bei ihr, um sie zu beschützen.
Er ist bei ihr, um sie zu töten.

Als Erbin einer der mächtigsten Mafiafamilien der Welt darf sich Saphira De Angelis keine Schwäche erlauben. Seit sie mit ansehen wusste, wie ihre Familie bei einem Attentat ums Leben kam, regiert sie stark, unnachgiebig und Furcht einflößend über ihre Heimatstadt Palermo. Einzig für Madox Caruso, neuestes Mitglied ihrer Leibwache, hegt sie tiefere Gefühle, als sie sich selbst eingesteht. Die zerstörerische Energie, die ihn umgibt, zieht Saphira mehr und mehr in seinen Bann - ohne zu ahnen, in welche Gefahr sie sich damit begibt ...

"Düster, sexy und voller Intrigen: Vanessa Sangue weiß, wie man verbotene Liebesgeschichten schreibt!" Mona Kasten

Band 1 der düsteren Liebesromanreihe von Bestseller-Autorin Vanessa Sangue
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 342 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736304376
Verlag LYX.digital
Dateigröße 2487 KB
Verkaufsrang 2.066
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Cosa Nostra

  • Band 1

    65241682
    Cold Princess
    von Vanessa Sangue
    (68)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    72462274
    Fire Queen
    von Vanessa Sangue
    (50)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Saphira wird das Oberhaupt einer mächtigen Mafifamilie. Sie gilt es Eiskalt und ist überall gefürchtet. Bis Madox in Ihr Leben tritt und sie ihre eigenen Regeln bricht. Einfach toll Saphira wird das Oberhaupt einer mächtigen Mafifamilie. Sie gilt es Eiskalt und ist überall gefürchtet. Bis Madox in Ihr Leben tritt und sie ihre eigenen Regeln bricht. Einfach toll

Sophie Krüger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Wenn man die Story nicht allzu ernst nimmt, kann dieses Buch sehr gut unterhalten. Spannend, fesselnd und angenehm zu lesen. Wenn man die Story nicht allzu ernst nimmt, kann dieses Buch sehr gut unterhalten. Spannend, fesselnd und angenehm zu lesen.

Catharina Weida, Thalia-Buchhandlung Essen

Endlich mal eine Frau in der Machtposition!
Fesselnd geschrieben! Man muss direkt den zweiten Teil lesen!
Endlich mal eine Frau in der Machtposition!
Fesselnd geschrieben! Man muss direkt den zweiten Teil lesen!

„Düster, gefährlich und erotisch!“

Nadine Hampf, Thalia-Buchhandlung Essen

Saphira ist seit dem Tod ihrer Familie Anführerin einer der mächtigsten Mafiafamilien der Welt. Ihr Herz hat sie seitdem auch verschlossen. Kalt und unnahbar ist sie geworden. Doch Madox scheint ein Feuer in ihr zu entfachen. Er selbst ist ein gnadenloser Killer, eingestellt als ein Leibwächter, aber in Wirklichkeit trachtet er nach ihrem Leben. Dies weiß jedoch niemand, außer seiner eigener Mafiafamilie. Doch irgendwann ist die Anziehung zwischen den Beiden so groß, dass sie dem Knistern unweigerlich nachgeben müssen. Saphira ist seit dem Tod ihrer Familie Anführerin einer der mächtigsten Mafiafamilien der Welt. Ihr Herz hat sie seitdem auch verschlossen. Kalt und unnahbar ist sie geworden. Doch Madox scheint ein Feuer in ihr zu entfachen. Er selbst ist ein gnadenloser Killer, eingestellt als ein Leibwächter, aber in Wirklichkeit trachtet er nach ihrem Leben. Dies weiß jedoch niemand, außer seiner eigener Mafiafamilie. Doch irgendwann ist die Anziehung zwischen den Beiden so groß, dass sie dem Knistern unweigerlich nachgeben müssen.

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Hier geht es zur Sache! Gewaltsam zur Sache muss man sagen sowohl im Bett als auch außerhalb. Wem das nichts ausmacht darf sich auf spannende Unterhaltung mit viel Erotik freuen. Hier geht es zur Sache! Gewaltsam zur Sache muss man sagen sowohl im Bett als auch außerhalb. Wem das nichts ausmacht darf sich auf spannende Unterhaltung mit viel Erotik freuen.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Mafia, Erotik, Spannung und jede Menge Emotionen.
Ein schönes Buch für einen Nachmittag in der Sonne.
Mafia, Erotik, Spannung und jede Menge Emotionen.
Ein schönes Buch für einen Nachmittag in der Sonne.

Lorena Lahrem, Thalia-Buchhandlung Berlin

Haben Sie schon einmal ein Buch unter 24 Stunden durchgelesen? Cold Princess macht dies möglich! Haben Sie schon einmal ein Buch unter 24 Stunden durchgelesen? Cold Princess macht dies möglich!

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Eine Geschichte für zwischendurch, die mich aber leider nicht so sehr vom Hocker reißen konnte. Eine Geschichte für zwischendurch, die mich aber leider nicht so sehr vom Hocker reißen konnte.

„Lesen! Lesen! Lesen! “

Alyssa Lesch, Thalia-Buchhandlung Worms

Nachdem ich jetzt dieses Buch gelesen habe, bin ich der Meinung Christian Grey ist im Vergleich zu Medox ein kleiner Junge.
Ich bin völlig hin und weg von der Geschichte, von der Dynamik, der vielen Action und natürlich von Medox und Saphira!
Dieses Buch ist so ganz anders als die typischen Erotik- und Liebesromane, die es bereits auf dem Markt gibt und ich finde genau das macht dieses Buch so lesenswert!
Lesen! Unbedingt!
Nachdem ich jetzt dieses Buch gelesen habe, bin ich der Meinung Christian Grey ist im Vergleich zu Medox ein kleiner Junge.
Ich bin völlig hin und weg von der Geschichte, von der Dynamik, der vielen Action und natürlich von Medox und Saphira!
Dieses Buch ist so ganz anders als die typischen Erotik- und Liebesromane, die es bereits auf dem Markt gibt und ich finde genau das macht dieses Buch so lesenswert!
Lesen! Unbedingt!

„Erotik, Mafia und ein Buch, das gelesen werden wollte!“

Simone Büchner, Thalia-Buchhandlung Coburg

Was können sie mir empfehlen? Diese Frage führte mich zum Roman Cold Princess und den Satz, eigentlich lese ich keine erotischen Roman, möchte ich mir gar nicht erlauben.
Die als Warnung formulierte Anmerkung der Autorin absichtlich ignorierend, denn wenn erotischer Roman, dann bitte eine ungewöhnliche, spannende Rahmenhandlung. Diese ist: Zwei verfeindete Mafiafamilien in Palermo und deren kriminelle, grausame Machenschaften. Mittendrinn Leibwächter Madox, gefährlich und dominant, dessen Capo Saphira, unnachgiebig und Furcht einflößend. Hier kommen Leserinnen, die erotische Romane bevorzugen, voll auf ihre Kosten!
Was können sie mir empfehlen? Diese Frage führte mich zum Roman Cold Princess und den Satz, eigentlich lese ich keine erotischen Roman, möchte ich mir gar nicht erlauben.
Die als Warnung formulierte Anmerkung der Autorin absichtlich ignorierend, denn wenn erotischer Roman, dann bitte eine ungewöhnliche, spannende Rahmenhandlung. Diese ist: Zwei verfeindete Mafiafamilien in Palermo und deren kriminelle, grausame Machenschaften. Mittendrinn Leibwächter Madox, gefährlich und dominant, dessen Capo Saphira, unnachgiebig und Furcht einflößend. Hier kommen Leserinnen, die erotische Romane bevorzugen, voll auf ihre Kosten!

Giuliana Pierotti, Thalia-Buchhandlung Essen

Sie ist der Kopf der Mafia und er ihr Leibwächter. Er schafft es, das Feuer in ihr, der Eisprinzessin zu entfachen. Doch die Dunkelheit der Vergangenheit holt beide ein. Sie ist der Kopf der Mafia und er ihr Leibwächter. Er schafft es, das Feuer in ihr, der Eisprinzessin zu entfachen. Doch die Dunkelheit der Vergangenheit holt beide ein.

Düster, sexy und gefährlich... sehr gefährlich, denn um als Mafiaoberhaupt überleben zu können, muss Saphira De Angelis eiskalt sein. Ein sehr sehr packender Erotikroman! Düster, sexy und gefährlich... sehr gefährlich, denn um als Mafiaoberhaupt überleben zu können, muss Saphira De Angelis eiskalt sein. Ein sehr sehr packender Erotikroman!

Viktoria Struth, Thalia-Buchhandlung Bremen

Eine starke Frau die nix zulässt und ein Mann der ihre komplette Welt auf den Kopf stellt. Zwischen Bomben und Pistolen kommt die heiße Leidenschaft nicht zu kurz <3 Eine starke Frau die nix zulässt und ein Mann der ihre komplette Welt auf den Kopf stellt. Zwischen Bomben und Pistolen kommt die heiße Leidenschaft nicht zu kurz <3

„düstere Liebesgeschichte “

Antonia König, Thalia-Buchhandlung Peine

Eine düstere und erotische Liebesgeschichte. Sie hat lange mit den Einzelheiten gewartet was die Story super spannend gemacht hat. Es hat zwischen den beiden sehr viele erotische Spannungen gegeben. Dieses offene Ende ist klasse, weil man noch nicht weiss wie es weitergeht. Bin schon gespannt auf den 2.Teil. Eine düstere und erotische Liebesgeschichte. Sie hat lange mit den Einzelheiten gewartet was die Story super spannend gemacht hat. Es hat zwischen den beiden sehr viele erotische Spannungen gegeben. Dieses offene Ende ist klasse, weil man noch nicht weiss wie es weitergeht. Bin schon gespannt auf den 2.Teil.

Marianne Boron, Thalia-Buchhandlung Bremen

Unfassbar spannend, wer sich nach der Warnung vorne im Buch nicht abschrecken lässt, wird nicht enttäuscht. Prickelnde Erotik gemischt mit düsterer Action! Unfassbar spannend, wer sich nach der Warnung vorne im Buch nicht abschrecken lässt, wird nicht enttäuscht. Prickelnde Erotik gemischt mit düsterer Action!

Friederike Barf, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Ein spannender und intensiver Erotikroman. Einige Szenen sind (etwas) heftiger, aber wir wurden von der Autorin ja vorgewarnt. Ein Ultra fieser Cliffhanger verführt zu Band No. 2. Ein spannender und intensiver Erotikroman. Einige Szenen sind (etwas) heftiger, aber wir wurden von der Autorin ja vorgewarnt. Ein Ultra fieser Cliffhanger verführt zu Band No. 2.

„Cold Princess “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Wer mit einem erotischen, schönen Roman gerechnet hat, wird enttäuscht werden. Das Buch strotzt vor Leidenschaft, Dominanz, Gewalt und Emotionen und ist dabei deutlich düsterer und dunkler als man es von anderen Romanen gewöhnt ist.
Auch wenn die Handlung nicht unbedingt realistisch ist, ist sie doch gut beschrieben und es zieht sich ein roter Faden durch die Geschichte.
Die Spannung zwischen den Protagonisten ist greifbar sehr düster und heiß. In Verbindung mit der brutalen Geschichte, den Lügen und Intrigen, fliegen die Fetzen und man möchte die ganze Zeit, dass die Charaktere das Spiel endlich durchschauen.
Auch das Ende hat mich sehr schockiert, da man unbedingt wissen will, was danach kommt und wie es weiter geht. Der Cliffhanger ist wirklich fies.
Insgesamt hat mir das Buch jedoch sehr gut gefallen und auch der Schreibstil war sehr flüssig. Hin und wieder habe es eine Wiederholung, aber da es nicht zu viele waren, kann man darüber leicht hinweg sehen.
Wer mit einem erotischen, schönen Roman gerechnet hat, wird enttäuscht werden. Das Buch strotzt vor Leidenschaft, Dominanz, Gewalt und Emotionen und ist dabei deutlich düsterer und dunkler als man es von anderen Romanen gewöhnt ist.
Auch wenn die Handlung nicht unbedingt realistisch ist, ist sie doch gut beschrieben und es zieht sich ein roter Faden durch die Geschichte.
Die Spannung zwischen den Protagonisten ist greifbar sehr düster und heiß. In Verbindung mit der brutalen Geschichte, den Lügen und Intrigen, fliegen die Fetzen und man möchte die ganze Zeit, dass die Charaktere das Spiel endlich durchschauen.
Auch das Ende hat mich sehr schockiert, da man unbedingt wissen will, was danach kommt und wie es weiter geht. Der Cliffhanger ist wirklich fies.
Insgesamt hat mir das Buch jedoch sehr gut gefallen und auch der Schreibstil war sehr flüssig. Hin und wieder habe es eine Wiederholung, aber da es nicht zu viele waren, kann man darüber leicht hinweg sehen.

„cerbero & capo “

Marie-Elaine Müllener, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Nichts fesselt einen mehr an einen Roman als Spannung, heißes Knistern zwischen den Protagonisten und aufregende Actionszenen. - und alles kombiniert findet man in diesem Buch.
Ich finde es schrecklich gut, dass die Autorin bei den heißen und auch blutigen Szenen kein Blatt vor den Mund nimmt. Auch das Verhältnis zwischen Erotik, Liebe und Action ist gesund ausgewogen. - Es ist nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig.
Ich, für meinen Teil, freue mich schon auf den zweiten Teil, leider der Abschlussband, Fire Queen.
Nichts fesselt einen mehr an einen Roman als Spannung, heißes Knistern zwischen den Protagonisten und aufregende Actionszenen. - und alles kombiniert findet man in diesem Buch.
Ich finde es schrecklich gut, dass die Autorin bei den heißen und auch blutigen Szenen kein Blatt vor den Mund nimmt. Auch das Verhältnis zwischen Erotik, Liebe und Action ist gesund ausgewogen. - Es ist nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig.
Ich, für meinen Teil, freue mich schon auf den zweiten Teil, leider der Abschlussband, Fire Queen.

Durch die Mafia-Story ist hier Spannung pur geboten. Die heiße Liebes-Hass-Geschichte macht es zusätzlich faszinierend. Erotisch und hochexplosiv, aber manchmal brutal (Vorwarnung) Durch die Mafia-Story ist hier Spannung pur geboten. Die heiße Liebes-Hass-Geschichte macht es zusätzlich faszinierend. Erotisch und hochexplosiv, aber manchmal brutal (Vorwarnung)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
68 Bewertungen
Übersicht
42
19
5
2
0

Zeige keine Gefühle und erlaube dir niemals Schwä
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Die junge Saphira leitet ihre Mafia-Familie nach dem Tod ihrer Eltern mit eiserner Hand. Ihre Gefühle hält sie unterdrückt- bis Madox auftaucht. Er ist ihr Leibwächter und kommt ihr viel zu nahe. Spannende Story, die neben der Welt der Mafia-Clans auch einige Sexszenen mit sich bringt und im Endeffekt dann... Die junge Saphira leitet ihre Mafia-Familie nach dem Tod ihrer Eltern mit eiserner Hand. Ihre Gefühle hält sie unterdrückt- bis Madox auftaucht. Er ist ihr Leibwächter und kommt ihr viel zu nahe. Spannende Story, die neben der Welt der Mafia-Clans auch einige Sexszenen mit sich bringt und im Endeffekt dann doch eine Liebesgeschichte ist. Für mich sind die beiden Hauptcharaktere etwas eindimensional. Sowohl Saphira als auch Madox werden als starke Persönlichkeiten mit schwerer Vergangenheit dargestellt, die sich selbst Regeln auferlegt haben. Aber in ihrer Beziehung dann, werden diese Regeln (zu) schnell über Bord geworfen. Das Buch endet mit einem gewaltigen Cliffhanger. Gut, dass es mit ?Fire Queen? bereits den nächsten Band gibt.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.08.2018
Bewertet: anderes Format

Er ist ein eiskalter Mörder. Sie ist das Oberhaupt einer Mafiafamilie. Eigentlich soll er sie beschützen, doch er hat ganz andere Pläne und will an ihr Rache nehmen.Sehr spannend!!

Die Eisprinzessin und der Killer
von einer Kundin/einem Kunden aus Clausthal-Zellerfeld am 12.08.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Saphira De Angelis ist der Capo ihrer famiglia und schreckt nicht davor zurück sich selbst die Hände schmutzig zu machen. Madox ist ihr Leibwächter. Nur ist da diese Spannung zwischen ihnen, die nicht da sein darf, denn beide halten Gefühle für eine Schwäche. Zuerst war ich skeptisch, ob dieses... Saphira De Angelis ist der Capo ihrer famiglia und schreckt nicht davor zurück sich selbst die Hände schmutzig zu machen. Madox ist ihr Leibwächter. Nur ist da diese Spannung zwischen ihnen, die nicht da sein darf, denn beide halten Gefühle für eine Schwäche. Zuerst war ich skeptisch, ob dieses Buch etwas für mich ist, aber ich war dann doch zu neugierig und bin eingetaucht in die Welt der Mafia von Palermo, die nicht davor zurückschreckt Blut zu vergießen, wenn es sein muss. Die Autorin nimmt einen mit in eine Welt, die so ganz anders ist und nach ganz eigenen Regeln funktioniert, als man es gewohnt ist. Eine festgelegte Hierarchie zeigt jedem seinen Platz in dieser Familie, an deren Spitze der Capo steht. Saphira ist dieser Capo und lässt keine Gefühle an sich heran, um nicht verwundbar zu sein und damit niemand ihr die Kontrolle nehmen kann. Auch Madox lässt keine Gefühle zu und er verfolgt einen Plan, der sich nicht unbedingt mit denen von Saphira deckt, denn er sucht den Mörder seines Vaters. Die Charaktere sind gut gezeichnet und man erhält eine guten Einblick in ihren Gedanken- und auch Gefühlswelt, auch wenn sie diese versuchen unter Verschluss zu halten, beziehungsweise ihre Existenz zu leugnen. Es lässt sich aber nicht leugnen, das dieser Roman düster, hart und manchmal nahezu brutal ist, nichtsdestotrotz ist er aber auch heiß und lässt Funken fliegen. Sanft ist anders, würde hier aber auch unpassend wirken, kann ich mir denken. So wie es ist, ist es stimmig und passt zu den dargestellten Personen, die versuchen auf ihre Art die Kontrolle zu behalten. Aber muss man nicht manchmal loslassen um nicht innerlich zu zerbrechen? ?Cold Princess? ist ein atmosphärisch düsterer und packender Roman, dem es gelungen ist mich in seinen Bann zu ziehen um mich am Ende sprachlos dasitzen zu lassen.