Warenkorb

All for You - Verlangen

All for You Band 3

Weitere Formate

Paperback
"In jedem reichen Mädchen schlummert ein böses, das nur darauf wartet, dass der richtige Kerl es zum Spielen auffordert. Und dieser Kerl bin ich."

Olivia Bridge hat immer getan, was andere von ihr erwartet haben. Doch damit ist jetzt Schluss! Liv will endlich etwas riskieren und ihr Leben in vollen Zügen genießen. Da kommt ihr der Umzug nach New York gerade recht. Doch sie hat nicht mit dem charismatischen Investor Will Donovan gerechnet, der sie schon bei ihrer ersten Begegnung in seinen Bann zieht. Will entfesselt ein bisher unbekanntes Verlangen in ihr und entführt sie in eine Welt voller Sehnsucht, Leidenschaft und bedingungsloser Hingabe. Eine Welt, die außer Kontrolle gerät, als Wills bester Freund Ian in das erotische Spiel einsteigt und Liv sich zwischen zwei Männern widerfindet, die keine Regeln zu kennen scheinen ...

Abschlussband der Erfolgsreihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Meredith Wild

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 27.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0672-1
Reihe Bridge Reihe 3
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,7/13,9/3,4 cm
Gewicht 434 g
Originaltitel Over the Edge (Bridge #3)
Auflage 1. Auflage 2018
Übersetzer Nina Restemeier, Sabine Neumann
Verkaufsrang 24805
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von All for You

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Ich war begeistert und fand es war interessant zu lesen. Ab der ersten Seite wird man mitgerissen und das Buch las sich von ganz allein. Das Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise in einer Dreiecksbeziehung, die nicht immer einfach ist. Gerade das Umfeld hat schwer zu knappern.

Vivien Salamon, Thalia-Buchhandlung Lübeck

Farblose Charaktere und nicht immer nachvollziehbare Handlungen der Protagonisten. Das Buch strahlt mehr während seiner erotischen Szenen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
6
3
1
2
1

Der beste Band der Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Duisburg am 22.01.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Für mich war dieser Teil der spannendste. Die Dreiecksbeziehung war sicher nicht einfach in Worte zu fassen, ohne dass es verwerflich oder anrüchig klingt. Aber das ist wunderbar gelungen und man fühlt die Besonderheiten und Unterschiede der Personen und ihrer individuellen wie auch gemeinsamen Verbindungen. Auch wenn ich manchm... Für mich war dieser Teil der spannendste. Die Dreiecksbeziehung war sicher nicht einfach in Worte zu fassen, ohne dass es verwerflich oder anrüchig klingt. Aber das ist wunderbar gelungen und man fühlt die Besonderheiten und Unterschiede der Personen und ihrer individuellen wie auch gemeinsamen Verbindungen. Auch wenn ich manchmal mehr Probleme und Konflikte sehen würde, muss ich doch einsehen, dass ich generell anders entscheiden würde und somit natürlich kritischer bin. Die Liebesgeschichte ist jedenfalls wunderschön und spannend erzählt und vor allem mal außerhalb der Richtlinien und Erwartungen. Dennoch für mich sofort ehrlich und richtig. Ein wahrscheinlich nicht so leichtes Thema stark und gut umgesetzt. Ein Buch das mich berührt hat und meinen Glauben darin bestärkt hat, dass es viele Arten der Liebe gibt und alle so richtig sind, wie man sich gut damit fühlt.

knisternder und gelungener Abschluss der Reihe
von Julia.liebt.lesen am 27.12.2018

Für mich der Beste Teil der „All for You“ Reihe von Meredith Wild und ein gelungener Abschluss der Serie. Die Charaktere sind super sympathisch (bis auf will da fehlt mir ein bisschen der tiefgang) und für jeden ist was dabei. Auf der einen Seite die liebe Liv und auf der anderen Seite der reiche Alpha-Mann Will und der Good Guy... Für mich der Beste Teil der „All for You“ Reihe von Meredith Wild und ein gelungener Abschluss der Serie. Die Charaktere sind super sympathisch (bis auf will da fehlt mir ein bisschen der tiefgang) und für jeden ist was dabei. Auf der einen Seite die liebe Liv und auf der anderen Seite der reiche Alpha-Mann Will und der Good Guy von neben an Ian. Die Geschichte ist wie zuvor auch aus verschiedenen Perspektiven geschrieben worden: Will, Ian und Liv. Dadurch erhält man einen super Eindruck von allen drein. Der schreibstil ist super flüssig daher lässt sich die Geschichte echt super lesen. Besonders die erotischen Szenen kommen nicht zu kurz. Wer allerdings einen romantische Geschichte mit nur einem Mann erwartet, liegt falsch. Ich möchte nicht zu viel Spoilern aber die Beziehung der drei ist nicht ohne. Mir kam allerdings die Schwierigkeiten im Alltag bei so einer Dreiecks-Beziehung ein bisschen zu kurz daher gibt es von mir einen halben Stern Abzug. . Fazit: „All for You – Verlangen“ ist ein gelungener Abschluss einen Reihe die zu Beginn sehr geschwächelt hat.

Mit "Verlangen" ist der Autorin ein netter Abschluss der Reihe gelungen.
von YaBiaLina aus Berlin am 07.10.2018

Nach dem etwas bescheidenden Start der All for You Reihe "Sehnsucht",konnte mich die Autorin Meredith Wild bei "Liebe" schon mehr mitreißen.Umso gespannter war ich auf die Geschichte von Olivia,die immer im Schatten der beiden Brüder stand und nun auch endlich mal zu Wort kommt und auf der Suche nach der Liebe ist... Worum ge... Nach dem etwas bescheidenden Start der All for You Reihe "Sehnsucht",konnte mich die Autorin Meredith Wild bei "Liebe" schon mehr mitreißen.Umso gespannter war ich auf die Geschichte von Olivia,die immer im Schatten der beiden Brüder stand und nun auch endlich mal zu Wort kommt und auf der Suche nach der Liebe ist... Worum geht es: Olivia eröffnet zusammen mit ihren Brüdern ein neues Fitness Studio,bei den Bauarbeiten trifft sie auf Will.Nach anfänglichen Schwierigkeiten,lässt sie sich auf sein unmoralisches Angebot ein und daraus entwickelt sich mehr,als wie sie geglaubt hätte.Doch Will ist nicht der einzige,der sie anspricht,denn da ist auch noch Ian,Wills Mitbewohner und mit diesem hat sich Will schon manche Frau geteilt.Auch Olivia lässt sich darauf ein und versinkt in einen Strudel aus Gefühlen,Liebe und Leidenschaft.Doch nicht jeder ist glücklich mit diesem Arrangement. Lassen sie sich ihr Glück kaputt machen oder bieten sie den anderen die Stirn,die gegen solch eine Beziehung sind?! Allen voran muss ich den Schreibstil wieder loben.Dieser war flüssig und leicht zu lesen,ich kam rasant durch das Buch und somit durch die tolle Geschichte.Dieses mal durfte man aus drei Perspektiven lesen - Will,Ian und Olivia kamen hier zu Wort und haben ihre Gedanken und Gefühle mit dem Leser geteilt.Natürlich gab es auch hier Höhen und Tiefen,Herzschmerz und Drama,sowie mehrere erotische Stellen.Dies war diesmal gleich etwas aufregender,da es hier ja nicht nur um ein Kerl ging,sondern um zwei. Zwei der drei Charaktere habe ich direkt ins Herz geschlossen - das waren Ian und Olivia.Das ganze Buch über habe ich mir gewünscht,das die beiden alleine eine Beziehung führen können.Gerade zum Schluss habe ich sehr mit Ian mit gelitten.Will hingegen konnte sich nicht in mein Herz schleichen.In meinen Augen war er irgendwie nicht der richtige für Olivia,auch wenn sie glücklich mit ihm ist. Toll fand ich natürlich,das man wieder von den alten Charakteren aus den Vorgängern lesen durfte.Da gabs auch so viel neues und spannendes,da freut man sich,das auch nebenbei noch zu erfahren. Mit "Verlangen" ist der Autorin ein netter Abschluss der Reihe gelungen.