Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Madame Butterfly

Kleine Ausgabe

Lacombes magischer Schmetterling

Benjamin Lacombe hat die unvergessliche Geschichte von Madame Butterfly neu interpretiert und verleiht einem von Gewissensbissen geplagten Pinkerton eine nie zuvor gehörte Stimme. Dieses Künstlerbuch nähert sich dem Liebesdrama auf den Vorderseiten mit den Mitteln der Ölmalerei. Auf der Rückseite dieser wie eine Ziehharmonika gefalteten Seiten befindet sich ein 10 Meter langer Fries im japanischen Stil – in Tusche und Aquarell. Magisch!

Giacomo Puccinis Oper hat diese tragische Liebesgeschichte weltberühmt gemacht. Die Geisha Cho-Cho-San verliebt sich in den amerikanischen Offizier Pinkerton. Doch schon bald nach ihrer 'Heirat' kehrt er nach Amerika zurück. Als er nach Jahren der Trennung endlich wiederkommt, glaubt sie an die Erfüllung ihrer Hoffnungen und Wünsche. Doch Pinkerton hat andere Pläne.

Wer könnte das Gefühl von Sehnsucht und unerfüllter Liebe besser in Szene setzen als Benjamin Lacombe?
Portrait
Benjamin Lacombe, geb. 1982 in Paris, studierte grafische Künste und ist ein Star der jungen Illustratorenszene. Er hat bereits mehr als 30 Bücher illustriert bzw. geschrieben. Benjamin Lacombe lebt und arbeitet in Paris.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Leporello
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 29.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946593-36-2
Verlag Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH
Maße (L/B/H) 30,6/22,2/1,5 cm
Gewicht 696 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbabbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 33833
Buch (Leporello)
Buch (Leporello)
29,00
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Tina Wels, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Die Geschichte von Madame butterfly wunderschön illustriert und neu gestaltet von Benjamin Lacombe.

Vanessa Pludra, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die geniale Aufmachung eines literarischen Klassikers. Mit wunderschönen und ausdrucksvollen Bildern gestaltet Lacombe ein künsterlisch wertvolles Bilderbuch. Grandios!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdenscheid am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Muss man noch etwas zu diesem Buch sagen?!Benjamin Lacombe ist für mich einer der besten Illustratoren die ich momentan kenne.Besitze alle seine Werke und kaufe weiterhin fleißig!

von einer Kundin/einem Kunden aus Weimar am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die Bilder von Lacombe geben den Geschichten eine völlig neue Wirkungsweise.

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Basierend auf der Oper von Puccini. Ich kann gar nicht beschreiben wie wunderschön dieses Werk ist, es gibt so viel zu entdecken und die Illustrationen sind umwerfend!