Meine Filiale

Rettet das Spiel!

Weil Leben mehr als funktionieren ist

Gerald Hüther, Christoph Quarch

(2)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
16,59
16,59
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Rettet das Spiel!

    btb

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    btb

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Rettet das Spiel!

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Hanser)

Hörbuch (CD)

16,59 €

Accordion öffnen
  • Rettet das Spiel!

    CD (2017)

    Sofort lieferbar

    16,59 €

    CD (2017)

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Hirnforscher Gerald Hüther und der Philosoph Christop Quarch zeigen, wie wir dem Ernst des Wirtschaftslebens - der Allgegenwart von Wachstumswahn, Effizienzdenken und Kommerzialisierung - spielerisch begegnen können. Sie erläutern, wie wir Inseln der Lebendigkeit und Freiräume für Kreativität schaffen können - zu Hause, in der Schule und auf der Arbeit. Indem wir eine Kultur der spielerischen Lebenskunst entwickeln, retten wir nicht nur unsere Spiele, sondern auch uns selbst vor jeder Form von Verzweckung.

Produktdetails

Verkaufsrang 11949
Medium CD
Spieldauer 438 Minuten
Erscheinungsdatum 01.07.2017
Verlag Lagato Verlag
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783942748933

Buchhändler-Empfehlungen

über freie, ungezwungene Entfaltung

Karin Thuma, Thalia-Buchhandlung Dresden

Die Bereiche unseres Daseins unter dem Thema des Spiels zu betrachten, ist das Unterfangen des Neurowissenschaftlers und des Philosophen. Sie gehen weit in die Kulturgeschichte zurück, vergleichen mit unserer Zeit und sehen das Spielerische bedroht aufgrund der Ökonomisierung in allen Bereichen. Interessante Gedanken über Kreativität und freie, ungezwungene Entfaltung sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen mit vielen Verweisen auf Literatur zu diesem Thema. Woher kommt Kunst? Natürlich aus dem Freien, Spielerischen. Und wie wesentlich für uns Menschen ist dieser Teil unseres Lebens!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Rettet das Spiel!

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Rettet das Spiel!

    1. Rettet das Spiel!