Warenkorb

Mitternacht in Manhattan / From Manhattan with Love Bd.0

From Manhattan with Love

Wie alles begann... Die Vorgeschichte zu Sarah Morgans Manhattan-Serie. Tagsüber ist Matilda eine schüchterne Kellnerin. Nachts erfindet sie Geschichten über eine mutige Frau, die ihren Traum lebt. Matilda dagegen scheint nichts zu gelingen. Nachdem sie ein Dutzend Partygäste versehentlich mit Champagner bespritzt hat, wird sie zu ihrer Verzweiflung auch noch entlassen. Doch als sie auf den charmanten Millionär Chase Adams trifft, sieht sie ihre Chance gekommen: Sie schlüpft in die Rolle ihrer Romanheldin und verbringt eine traumhafte Nacht an seiner Seite. Kann ein mitternächtlicher Ausflug zu Tiffany's ihren größten Traum vielleicht wahr werden lassen?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783955767822
Verlag Cora Verlag
Dateigröße 870 KB
Verkaufsrang 51983
eBook
eBook
1,99
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Superromantischer Auftakt der "Manhattan-Serie" - leicht und liebenswert, mit einer guten Prise Erotik.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Eine zauberhafte Geschichte
von peedee am 22.03.2020

From Manhattan with Love (Vorgeschichte): Matilda ist eine bisher unveröffentlichte Schriftstellerin, die für ihren Lebensunterhalt kellnert. Da sie jedoch eine sehr tollpatschige Frau ist – ganz im Gegensatz zu den mutigen Heldinnen in ihren Geschichten –, „serviert“ sie den Partygästen den Champagner über die Kleider! Sie wird... From Manhattan with Love (Vorgeschichte): Matilda ist eine bisher unveröffentlichte Schriftstellerin, die für ihren Lebensunterhalt kellnert. Da sie jedoch eine sehr tollpatschige Frau ist – ganz im Gegensatz zu den mutigen Heldinnen in ihren Geschichten –, „serviert“ sie den Partygästen den Champagner über die Kleider! Sie wird fristlos entlassen. Im Fahrstuhl trifft sie auf einen unbekannten, äusserst gutaussehenden Mann, der ebenfalls die Party verlassen hat… Erster Eindruck: Auf dem Cover die Skyline von New York mit einem geschweiften Herzen vor der nächtlichen Kulisse – gefällt mir sehr gut. Dies ist die Vorgeschichte zu der Reihe „From Manhattan with Love“. Matilda hält an ihrem Traum der Schriftstellerei fest und versucht, sich mit Aushilfsjobs über Wasser zu halten. Aufgeben war bisher nie eine Option. Bisher… Was soll sie nun ohne den Kellnerjob machen? Doch darüber kann sie sich später Gedanken machen, denn der aufregende Mann beansprucht ihre Aufmerksamkeit (meine übrigens auch…). Chase ist der Millionär, der die Party ausrichtet, von der er eben geflüchtet ist. Er hat das Gefühl, nur von Heuchlern umgeben zu sein. Da ist die junge Frau im Fahrstuhl eine willkommene Abwechslung. Sie wirkt so echt und ungekünstelt. Er will mehr Zeit mit ihr verbringen als nur diese Aufzugsfahrt. Oh, woher kam denn dieser Gedanke? Er bittet sie, ihm den Weg zum Central Park zu zeigen und ihn dorthin zu begleiten. Er stellt sich ihr, Lara, als Alex vor… Da dies nur eine Kurzgeschichte ist, will ich hier auch gar nicht zu viele Worte verlieren. Das Buch über Träume hat sich wie gewohnt flüssig lesen lassen und ich fühlte mich sehr gut unterhalten. Fazit: Märchenhaft, da eine einzige Begegnung zwischen einer armen Frau und einem reichen Mann ausreicht, um beider Leben zu verändern. Schön, denn das ist manchmal genau das Richtige für mich. Ich freue mich auf die weiteren Bände der Reihe.

von Catharina aus Essen am 02.06.2018
Bewertet: anderes Format

Tolle Vorgeschichte zur Reihe "From Manhattan with love" und wer Bücher von Sarah Morgan kennt weiss: Gefühle und Romantik pur!

Mitternacht in Manhatten von Sarah Morgan
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim am 13.02.2018

Sarah Morgan schreibt unterhaltsam und gefühlvoll. Auch dieses Buch kann man nicht mehr aus der Hand legen, wenn man einmal angefangen hat zu lesen. Ein schönes Buch, um nach einem stressigen Tag abzuschalten.