Blue Moon Rising

romantische Dystopie

Inka Loreen Minden

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

8,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Spannende Romantasy mit Prickelfaktor!
Kate hat eine besondere Gabe - von der niemand etwas wissen darf. Denn Menschen wie sie werden von der Regierung verfolgt.
Jahrelang führt sie ein Leben im Verborgenen, bis sie sich in Jack verliebt. Dieser verteufelt attraktive Fremde, der wie aus dem Nichts auftaucht, verwickelt Kate in ein gefährliches Abenteuer.
Beide werden zu Gejagten und müssen sich einer geheimen Untergrundbewegung anschließen. Gemeinsam kämpfen sie gegen einen mächtigen Pharmakonzern, der Jacks besondere Fähigkeiten für sich nutzen will. Doch während Kate das Werk ihrer ermordeten Eltern abschließen möchte, sinnt er insgeheim auf Rache. Das gefährdet nicht nur ihre Beziehung, sondern auch Jacks Leben ...

ca. 300 Taschenbuchseiten Hauptstory. Zusätzliche gelöschte Szenen, eine kribbelnde Bonusstory und ein Cocktailrezept enthalten!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 330 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739386195
Verlag Via tolino media
Dateigröße 445 KB
Verkaufsrang 34049

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Hammer !!!
von Doreen am 05.02.2020

Absolut geniale Story, die sehr zum Nachdenken anregt, da es gar nicht so unrealistisch ist in Bezug auf die Machtverhältnisse der Großkonzerne, der globalen Umweltzerstörung und der Weiterentwicklung der Genmutationen. Eine Liebesgeschichte die sehr emotionsgeladen und schmerzvoll ist und so manches Tränchen verdrücken lässt, d... Absolut geniale Story, die sehr zum Nachdenken anregt, da es gar nicht so unrealistisch ist in Bezug auf die Machtverhältnisse der Großkonzerne, der globalen Umweltzerstörung und der Weiterentwicklung der Genmutationen. Eine Liebesgeschichte die sehr emotionsgeladen und schmerzvoll ist und so manches Tränchen verdrücken lässt, da man von der ersten Leseminute an in die Geschichte abtaucht. Glücklicherweise erlöst die Autorin mit einem Happyend, ansonsten würde ich völlig verknittert vor diesem Buch hängen. Wem es gefällt, der sollte auch LAST HOPE lesen ;)


  • Artikelbild-0