Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus

Singen zwischen Katholischer Kirche und NS-Staat

Das Buch bietet einen Einblick in das Innenleben der
„Institution Regensburger Domchor“ in den Jahren
1933 bis 1945. Der Analyse liegt zum ersten Mal eine
umfassende Recherche in allen maßgeblichen Archiven
zugrunde. Der Blick richtet sich neben Domkapellmeister
Dr. Theobald Schrems und dem nationalsozialistischen
Funktionär im Domchorverein, Dr. Martin
Miederer, auf andere Personen, die damals bei den
„Regensburger Domspatzen“ mitgewirkt haben.
Auch die Rolle der Singknaben und deren Eltern
wird beleuchtet. Gerade die Kinderperspektive wurde
bisher eher vernachlässigt. Verantwortliche des Chors
im „Dritten Reich“ waren nicht nur der Regensburger
Bischof und sein Domkapitel, sondern über den Domchorverein
mittelbar auch die kommunale und
staatliche NSDAP-Verwaltung. Das Verhältnis dieser
„Machtzentren“ zueinander sowie ihr Einfluss auf die
„Domspatzen“ wird ebenfalls geschildert.
Portrait
Roman Smolorz, Dr. phil., geb. 1967, ist Wiss. Mitarbeiter am
Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Regensburg. Zahlreiche Publikationen zur Geschichte des Nationalsozialismus und des realen Sozialismus.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 15.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7917-2930-5
Reihe Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe
Verlag Pustet, Friedrich GmbH
Maße (L/B/H) 22,1/14,1/2 cm
Gewicht 353 g
Abbildungen ca. 30 Abbildungen
Auflage 1
Buch (Paperback)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus

Die Regensburger Domspatzen im Nationalsozialismus

von Roman Smolorz
Buch (Paperback)
22,00
+
=
Die Farbe Rot

Die Farbe Rot

von Gerd Koenen
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
38,00
+
=

für

60,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.