Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hochburg

Kaltenbachs vierter Fall

Lothar Kaltenbach 4

(1)
Sommer im Breisgau. In Kaltenbachs Heimatstadt vor den Toren Freiburgs spalten die Pläne für ein Großprojekt am Fuße der Hochburg, Südbadens größter Burganlage, die Bevölkerung. Der Tod des Kirchmattbauern, Besitzer eines der wichtigsten Grundstücke und erklärter Projektgegner, sorgt für weitere Unruhe. Kaltenbach zweifelt an der Unfalltheorie. Kurz darauf bringt ihn ein ominöser Fund auf eine Spur, die bis in die Wirren der Nachkriegszeit zurückführt. War der Kirchmattbauer, der Zeit seines Lebens als Außenseiter galt, eine Gefahr für den Frieden im Dorf?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 06.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783839254639
Verlag Gmeiner Verlag
Dateigröße 7049 KB
eBook
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Hochburg

Hochburg

von Thomas Erle
eBook
10,99
+
=
Blutwette

Blutwette

von Andreas Franz, Daniel Holbe
eBook
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Lothar Kaltenbach

  • Band 1

    34255299
    Teufelskanzel
    von Thomas Erle
    eBook
    8,99
  • Band 2

    39541823
    Blutkapelle
    von Thomas Erle
    eBook
    9,99
  • Band 3

    42722811
    Höllsteig
    von Thomas Erle
    eBook
    9,99
  • Band 4

    65286665
    Hochburg
    von Thomas Erle
    eBook
    10,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Gutes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiburg am 14.09.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ein würdiger Nachfolger der vorherigen Bände. Thomas Erle verknüpft liebenswerte Charaktere mit detailgenauer Beschreibung und spannender Handlung. Ein Krimi, der aus der Masse der Regiokrimis herausragt. Kaufempfehlung!