Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Irresistible - Ein Baby kommt selten allein

Shameless 1

(36)
Ein Baby zähmt den Bad Boy
Brady, Tattoo-Artist und Harley-Fahrer, ist außer sich vor Kummer: Sein Bruder und dessen Frau sind bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nun ist es an Brady, die Beerdigung zu organisieren, die Lavendelfarm seines Bruders zu verkaufen und sich um seine kleine Nichte zu kümmern. Zum Glück ist da Katherine, die auf die kleine Isabella aufpasst und sich auf der Farm auskennt. Schnell kochen die Gefühle zwischen dem muskulösen und tätowierten Bad Boy und der kurvigen Latina hoch ...
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 390 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 07.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783736305663
Verlag LYX.digital
Dateigröße 1407 KB
Übersetzer Maike Stein
Verkaufsrang 22
eBook
2,99
bisher 6,99 * Befristete Preissenkung des Verlages

Sie sparen: 57 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Nancy Nguyen, Thalia-Buchhandlung Plauen

Es erinnerte mich ein bisschen an den Film "So spielt das Leben". Eine wirklich witzige, aber auch traurige und trotzdem schöne Geschichte. Einziges Manko: die holprige Übersetzung Es erinnerte mich ein bisschen an den Film "So spielt das Leben". Eine wirklich witzige, aber auch traurige und trotzdem schöne Geschichte. Einziges Manko: die holprige Übersetzung

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
18
9
7
2
0

tolles Buch
von Mrs.Bookwonderland aus Bobenheim-Roxheim am 07.08.2018

?Meinung? Gelungenes Buch ! Inhalt: Ein Baby zähmt den Bad Boy ... Brady, Tattoo-Artist und Harley-Fahrer, ist außer sich vor Kummer: Sein Bruder und dessen Frau sind bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nun ist es an Brady, die Beerdigung zu organisieren, die Lavendelfarm seines Bruders zu verkaufen und sich um seine... ?Meinung? Gelungenes Buch ! Inhalt: Ein Baby zähmt den Bad Boy ... Brady, Tattoo-Artist und Harley-Fahrer, ist außer sich vor Kummer: Sein Bruder und dessen Frau sind bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nun ist es an Brady, die Beerdigung zu organisieren, die Lavendelfarm seines Bruders zu verkaufen und sich um seine kleine Nichte zu kümmern. Zum Glück ist da Katherine, die auf die kleine Isabella aufpasst und sich auf der Farm auskennt. Schnell kochen die Gefühle zwischen dem muskulösen und tätowierten Bad Boy und der kurvigen Latina hoch ... Kurz Meinung Cover: +Cover passend zum Buch +Ich hätte mir den Prota anders vorgestellt +Süß +schlicht Story/Themen/Info +Autounfall +nicht überdramatisch +Entwicklung +Klischee  +überraschenden Wendungen +Wendepunkt +Schmerz +Trauer +emotional +Badboy Schreibstil: +fesseln +Abwechselnde Sicht +flüssig  +leicht  +locker Figuren: +sympathisch +stimmig +Tättowierer +Harleyfahrer +authentisch +kleine Nichte

Baby trifft Bad Boy
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2017

Irresistible - Ein Baby kommt selten allein Inhalt: Brady, Tattoo-Artist und Harley-Fahrer, ist außer sich vor Kummer: Sein Bruder und dessen Frau sind bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nun ist es an Brady, die Beerdigung zu organisieren, die Lavendelfarm seines Bruders zu verkaufen und sich um seine kleine... Irresistible - Ein Baby kommt selten allein Inhalt: Brady, Tattoo-Artist und Harley-Fahrer, ist außer sich vor Kummer: Sein Bruder und dessen Frau sind bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nun ist es an Brady, die Beerdigung zu organisieren, die Lavendelfarm seines Bruders zu verkaufen und sich um seine kleine Nichte zu kümmern. Zum Glück ist da Katherine, die auf die kleine Isabella aufpasst und sich auf der Farm auskennt. Schnell kochen die Gefühle zwischen den beiden hoch... Fazit: Der Schreibstil des Buches ist flüssig und wird von den zwei unterschiedlichen Protagonisten Brady und Katherine erzählt. Die beiden sind sehr sympathisch, weswegen man von Anfang an mit den beiden mitfiebert. In dem Buch gibt es für alle etwas. Es ist lustig, romantisch, aber auch ernst. Es setzt sich mit der Trauer um geliebte Menschen, mit der Liebe zu einem Kind und mit der Liebe zwischen zwei Menschen auseinander, was es zu einem besonderen Buch macht. Ich kann das Buch nur jedem weiterempfehlen und würde es mir immer wieder kaufen.

Lavendelfarm, Baby, Leidenschaft
von Kedi87 am 26.09.2017

Bradys Bruder und dessen Frau kommen bei einem Autounfall ums Leben und hinterlassen ihre gemeinsame Tochter und eine Lavendelfarm. Auf dieser Lavendelfarm kümmert sich seit dem Unfall die gute Freundin von Cal und Melissa, Katherine, um die kleine Isabella und um den laufenden Betrieb. Zusammen mit Katherine versucht Brady... Bradys Bruder und dessen Frau kommen bei einem Autounfall ums Leben und hinterlassen ihre gemeinsame Tochter und eine Lavendelfarm. Auf dieser Lavendelfarm kümmert sich seit dem Unfall die gute Freundin von Cal und Melissa, Katherine, um die kleine Isabella und um den laufenden Betrieb. Zusammen mit Katherine versucht Brady nun einen Alltag auf der Farm zu finden. Schnell merken die Beiden, dass sie sich zueinander hingezogen fühlen und wollen jeweils ihren Gefühlen nicht nachgeben. Lange halten sie ihrem Verlangen jedoch nicht stand. Der Roman ist eine nette Unterhaltung mit wenig Tiefgang und zahlreichen, ausführlichen Sexszenen. Der Schreibstil ist locker und flüssig und ich hab den Roman gerne gelesen. Mir kam allerdings das Leben auf der Farm und der damit verbundenen Arbeit etwas zu kurz. Es ging doch die meiste Zeit mehr um die Beziehung zwischen Brady und Katherine und natürlich auch Baby Izzy. Gut gefallen hat mir die Erzählweise aus der Sicht von den beiden Hauptcharakteren so erfährt man doch das ein oder andere Detail über das jeweilige Gefühlsleben. Ich habe den Roman, vorallem auch wegen der sympathischen Charaktere, sehr gerne gelesen.