Das Geheimnis der Amphore

Ein Mitratekrimi aus dem Alten Rom

Ein Mitratekrimi aus dem Alten Rom - für Spürnasen, die mehr wissen wollen!
Rom zur Zeit Caesars: Als die vier Freunde Cornelia, Titus, Gaius und Publius eine alte Amphore aus dem Schlamm des Tiber bergen, sind sie sicher: Sie haben einen Piratenschatz gefunden!Doch die Amphore enthält weder Gold noch Edelsteine, sondern die überaus geheimnisvolle Nachricht eines Todgeweihten. Bei den Göttern! Sie müssen der Sache auf den Grund gehen! Die Spurensuche führt kreuz und quer durch die Hauptstadt des Römischen Reiches ....

Portrait

Franjo Terhart wurde 1954 in Essen geboren. Er unterrichtete einige Jahre Latein und Philosophie, ist seit 1985 für den WDR und verschiedene Zeitungen tätig und arbeitet seit 1990 als Kulturbeauftragter der Stadt Neukirchen-Vluyn. Seine zahlreichen Lesungen aus seinen historischen Kinder- und Jugendbüchern sind bei der Zielgruppe (auch an Schulen) sehr gefragt.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 01.02.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-70982-8
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/13,6/1,5 cm
Gewicht 160 g
Abbildungen mit Illustrationen von Marei Schweitzer. 19,5 cm
Auflage 4. Auflage
Illustrator Marei Schweitzer
Buch (Taschenbuch)
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Das Geheimnis der Amphore

Das Geheimnis der Amphore

von Franjo Terhart
Buch (Taschenbuch)
6,95
+
=
Die Augen der Hydra

Die Augen der Hydra

von Franjo Terhart
Buch (Taschenbuch)
6,95
+
=

für

13,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.