Zeitkino - Letzte Reihe - Geschichten und Anekdoten aus dem alten Leipzig, Band 2

Martina Güldemann, Otto Künnemann

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Zeitkino - letzte Reihe. Die älteren Leipziger erinnern sich gern an dieses Lichtspieltheater im Hauptbahnhof. Mit seinen nicht nummerierten Plätzen war es ein Lieblingsort für junge Leute, die auf der hintersten Reihe mit klopfendem Herzen neben der oder dem Angebeteten saßen. In weiteren vergnüglichen Geschichten werden Sie, liebe Leser, daran erinnert, dass es in unserer Stadt "göttlich" auf dem Wasser und "selig" zu Lande zuging. Oder Ihr Herz macht einen kleinen Freudensprung beim Lesen, wenn wir Sie zurück zum Zirkus Aeros oder ins Schorsch´l führen. Lassen Sie sich also wieder von uns auf eine Reise durch die Vergangenheit begleiten. Setzen wir uns gedanklich ins Zeitkino - letzte Reihe, un schauen wir uns gemeinsam den kurzweiligen Film unserer Erinnerungen an.

Martina Güldemann wurde 1956 in Leipzig geboren und wuchs auch hier auf. Seit 1994 arbeitet sie als freie Journalistin und ist seit 2000 außerdem Inhaberin eines Teeladens. Beim Wartberg Verlag sind von ihr bisher mehr als 20 Bücher erschienen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 79
Erscheinungsdatum 01.10.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8313-1523-9
Reihe Geschichten und Anekdoten
Verlag Wartberg Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/13,6/1,3 cm
Gewicht 270 g
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen 21 cm
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0