Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Der Buchstabenbaum

Bilderbuch

(2)
Ein liebevoll gezeichnetes Bilderbuch, das die Leselust der Kleinsten weckt.

»Was für ein Durcheinander«, sagte die Raupe, als sie die Wörter auf so vielen verschiedenen Blättern sah. »Warum tut ihr euch nicht zusammen und bildet Sätze und seid endlich etwas von Bedeutung?«

Das Bilderbuch eignet sich hervorragend, um Kinder schrittweise an das Lesen heranzuführen. In einer spannenden Geschichte um die Freundschaft der Buchstaben wird die Zusammenführung von Buchstaben zu Worten und von Worten zu Sätzen zu einem wahren Abenteuer. So wehren sich die Buchstaben auf Rat des "Wortkäfers" gegen einen Sturm, indem sie sich zu Wörtern zusammenfügen und auf diese Weise stark werden. Die "Satzraupe" zeigt ihnen, wie sie "etwas von Bedeutung" darstellen können, indem sie sich zu sinnvollen Sätzen zusammenschließen...
Kinder erlernen hier ganz nebenbei den Sinn von Lesen und Schreiben und entdecken, wie viel Spaß das Wörterbauen machen kann.

»Der Buchstabenbaum zeigt in Wort und Bild, was Lesefähigkeit wirklich bedeutet.« Bruno Bettelheim
Portrait
Leo Lionni, (1910-1999), geboren in Amsterdam, studierte in Zürich und Genua Wirtschaftswissenschaften und war zugleich als Grafiker und Maler tätig.
1939 emigrierte er in die USA und arbeitete dort als Grafik-Designer u.a. für den Olivetti-Konzern und die Magazine "Time" und "Life". 1962 ließ er sich als freischaffender Künstler in Italien nieder. Der Schöpfer der weltweit beliebten und erfolgreichen Bilderbuchfigur Frederick veröffentlichte rund 30 Bilderbücher, von denen viele preisgekrönt sind und alle gleich mehrere Lesergenerationen begeistern.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 5 - 7
Erscheinungsdatum 12.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-76030-2
Reihe Minimax
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 19/15,2/0,7 cm
Gewicht 97 g
Originaltitel the alphabet tree
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 19 cm
Auflage 13
Übersetzer Fredrik Vahle
Verkaufsrang 14.341
Buch (Taschenbuch)
6,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Wunderbar!
von Daniela aus Linz-Urfahr am 23.11.2011

Ein wunderbares Buch um Erstlesern die Magie des Lesens und des Schreibens nahe zu bringen. So können Kinder lernen, dass es keine langweilige Sache, sondern wunderschön ist Buchstaben und Wörter zu lernen. Meiner Meinung nach, sollte dieses Buch in keiner Volksschulklasse fehlen!! Und falls doch: Unbedingt für zuhause kaufen! Ich bin davon... Ein wunderbares Buch um Erstlesern die Magie des Lesens und des Schreibens nahe zu bringen. So können Kinder lernen, dass es keine langweilige Sache, sondern wunderschön ist Buchstaben und Wörter zu lernen. Meiner Meinung nach, sollte dieses Buch in keiner Volksschulklasse fehlen!! Und falls doch: Unbedingt für zuhause kaufen! Ich bin davon überzeugt, dass Kinder, welche bereits in der Volksschule gerne und viel lesen und die Magie dahinter verstanden haben, später eine bessere Ausbildung und somit bessere Berufschancen haben.

Prima zum Vorlesen...
von Maike L. aus Essen am 09.01.2009

... und (über Sprache -) Nachdenken. Kindgerecht wird in diesem Buch das System der Sprache erklärt. Was jetzt im ersten Moment dröge klingen mag, ist wirklich in eine (nicht nur für Kinder) interessante Geschichte und tolle Bilder eingebettet. Ich nutze es gerne im 1. Schuljahr um den Kindern die Bedeutung... ... und (über Sprache -) Nachdenken. Kindgerecht wird in diesem Buch das System der Sprache erklärt. Was jetzt im ersten Moment dröge klingen mag, ist wirklich in eine (nicht nur für Kinder) interessante Geschichte und tolle Bilder eingebettet. Ich nutze es gerne im 1. Schuljahr um den Kindern die Bedeutung von Wörtern und Sätzen anschaulich zu machen.