Meine Filiale

Das Mädchen, das auszog, seine Mutter zu suchen

Teresa Nagengast

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,99 €

Accordion öffnen
  • Das Mädchen, das auszog, seine Mutter zu suchen

    Bookshouse

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    11,99 €

    Bookshouse

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Alessia will nur eines: aus dem kleinen sizilianischen Dorf abhauen, ihre Mutter, eine berühmte deutsche Schauspielerin, finden und in ihre Fußstapfen treten. Dafür lässt sie sogar ihren geliebten Vater und ihren besten Freund Fernando zurück. Das Glück scheint zum Greifen nah, als sie bereits im Flugzeug Alexander, den Sohn eines erfolgreichen Model-Agenten, kennenlernt, der ihr nicht nur verspricht, sie zu ihrer Mutter zu führen, sondern ihr auch einen Job anbietet. Alessia nimmt an und wird schon bald das Gesicht einer aufstrebenden Modemarke. Doch ist es das, was sie wirklich will? Und wieso scheint Alexanders Vater sie davon abhalten zu wollen, ihre Mutter zu finden? Irgendetwas scheint in der Vergangenheit vorgefallen zu sein, dass Alessia auf keinen Fall erfahren darf.

Teresa Nagengast (24) lebt mit ihrem Lebensgefährten im ländlichen Bereich in Mittelfranken. Nach ihrem Journalismus-Studium arbeitete sie erst in einem Bildungsverlag und mittlerweile als Online-Redakteurin für eine Tageszeitung. Seit zwei Jahren veröffentlicht sie zudem mit Begeisterung ihre eigenen Romane. Die Sparte reicht hierbei von Frauenromanen über Dramen bis hin zu fantasievollen Jugendbüchern.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 193 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9789963536641
Verlag Bookshouse
Dateigröße 1861 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0