Meine Filiale

Endzeit

Harald Dasinger

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein Requiem für Niemand
Im Stil des absurden Theaters geschrieben, zeigt dieser Einakter die Sinnlosigkeit des menschlichen Seins in einer öden Welt, in der es keine Werte mehr gibt. Niemand kann jedoch seiner Vergangenheit entfliehen... Serghej, ein Politiker und Igor, ein Künstler, unterhalten sich irgendwo im Nirgendwo über die Lüge der Politik und die Vergänglichkeit der Liebe, die sich lediglich auf das Sexuelle beschränkt, bis Carmilla, die ungeborene Tochter von Igor aus einem seiner Bücher erscheint, um Rache seinem Verrat nehmen will.

Und es nahm der Mythos ein Ende
Wissenschaft, Religion und Erotik treffen am Vorabend des Untergangs aufeinander, wobei jeder bis zum letzten Moment seinen Prinzipien treu bleibt... Während für den Atomphysiker nur messbare Daten und Fakten zählen, beharrt der Mönch auf seinen fanatischen, religiösen Prinzipien. Trotzdem traut er den Physiker und das Mädchen, damit die beiden ihrer Leidenschaft für einander vor dem Armageddon frönen können; dabei entführt er sie in den Garten Eden, wo sie auf Adam und Eva, Praxiteles und Phryne, sowie Lucrezia Borgia und ihren Vater, Papst Alexander VI., treffen...

Der Dramatiker und Autor, geboren 1964, studierte Anglistik und Germanistik, wonach er drei Jahre als Englisch-, Französisch- und Deutschlehrer arbeitete. Nach einem Zweitstudium der Wirtschaftswissenschaften, mit dem Schwerpunkt Marketing- und Exportmanagement, arbeitete er in verschiedenen Führungspositionen in diversen Unternehmen. Heute ist er als freiberuflicher Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Export-Projektmanagement, tätig. Er lebt und arbeitet in Sulzbach, Saar.
Erste Gedichte veröffentlichte er bereits im Alter von 16 Jahren.
Von 1985 bis 1986 leitete er die Theatergruppe der Universität. Die Gruppe "Thalia" erhielt 1986 unter seiner Leitung den 3. Landespreis. Der Autor wurde mit dem Sonderpreis der Jury als bester Regisseur ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Altersempfehlung 0 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-3494-3
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,5 cm
Gewicht 148 g
Auflage 3

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0