Meine Filiale

Die Ideen des Herrn Pumkin

oder Der letzte Weltverbesserer reist ab

Erhard Schümmelfeder

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,99 €

Accordion öffnen
  • Die Ideen des Herrn Pumkin

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    6,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

2,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der kratzbürstige Aufklärer und Weltverbesserer Attila Pumkin versetzt alle Ärzte und Pflegerinnen einer
Rehabilitationsklinik in Aufregung, indem er sich tagtäglich lautstark über schlechte und menschenunwürdige Behandlung beschwert. Der von seiner Freundin verlassene Student Christian erhält eines Tages vom Chefarzt die schwierige Aufgabe, den launischen und oft aufbrausenden Grantler zu betreuen. Als Herr Pumkin plötzlich erfährt, dass er von seinen Angehörigen in ein Altenheim abgeschoben werden soll, erhofft er sich Hilfe von Christian: »Fahr mich zu meinem Sommerhaus. - Ich habe Geld. Viel Geld ... Wirst du mir helfen?« - Der bettelarme und von Trennungsschmerz gequälte Christian gerät in einen inneren Konflikt: Soll er das verlockende Angebot des alten Mannes annehmen? - Leserstimmen zu diesem Werk von Erhard Schümmelfeder: »Eine unerträglich gute Liebesgeschichte.« (Gabriele Heise) »Loriotig.« (B. Hasenclever) »Für den Satire-Nobelpreis absolut zu empfehlen.« (Sigrit Schmitz) »Zum Lachen und zum Weinen.« (Petra Stüve) »Hochkomik vom Feinsten.« (Serena Waldhoff)

Erhard Schümmelfeder, Erzieher und Schriftsteller, geboren 1954 in Beverungen a.d. Weser, Verfasser von Romanen, Erzählungen, Gedichten und Aphorismen über Menschen dieser Zeit.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 124
Erscheinungsdatum 22.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-3801-9
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,7 cm
Gewicht 156 g
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0