Warenkorb

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino eReader. Jetzt zu Weihnachten bis zu 16% sparen.**

Mama und Papa kommen nicht wieder

Zwei Kinder überwinden den Tod ihrer Eltern

"Ich weiß, Gina hätte dasselbe für mich getan."

Jane und Gina waren einfach nur junge Frauen, Mütter und Freundinnen. Sie konnten nicht ahnen, auf welch harte Probe das Schicksal ihre Freundschaft stellen würde. Als Ginas Ehemann 2009 an Krebs erkrankte, versprach Jane, ihrer Freundin beizustehen. Doch dann geschah das Unvorstellbare: 2010 kam Gina bei einem Autounfall ums Leben. Sie hinterließ ihren sterbenskranken Mann Shaun und zwei kleine Söhne. Und ihre Freundin Jane hielt ihr Versprechen. Sie begleitete Shaun in seinem Kampf gegen den Krebs. Und als er diesen Kampf verlor, nahm sie die beiden Jungen in ihre eigene Familie auf.

Die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft - über den Tod hinaus
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 335 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.07.2017
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783732537297
Verlag Lübbe
Originaltitel Please don`t cry
Dateigröße 1744 KB
Übersetzer Ralph Sander
Verkaufsrang 11652
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Sehr emotional
von Sarah aus Sulzbach am 09.09.2019

Ich hab das Buch innerhalb von zwei Tagen gelesen. Sehr gut geschrieben und total emotional. Ich hab bei dem Buch mehr als einmal eine Träne vergossen. Total schlimm was der Familie passiert, aber sie können froh sein eine so tolle und wunderbare beste Freundin gehabt zu haben, sowas ist schließlich nicht selbstverständlich. Jed... Ich hab das Buch innerhalb von zwei Tagen gelesen. Sehr gut geschrieben und total emotional. Ich hab bei dem Buch mehr als einmal eine Träne vergossen. Total schlimm was der Familie passiert, aber sie können froh sein eine so tolle und wunderbare beste Freundin gehabt zu haben, sowas ist schließlich nicht selbstverständlich. Jeder von uns sollte eine solche beste Freundin haben, die immer für einen da ist und in jeder Hinsicht hilft. Ich finde es total schön und ergreifend was die beiden Mädels sowie der Mann und die Kinder durchgemacht haben. Sie hat wundervolle eigene Kinder und auch zwei wundervolle tolle Kinder noch dazu bekommen. Ich wünsche der Familie jetzt alles Glück der Welt und hoffe das alles in guten Bahnen für sie verläuft. Ich kann das Buch jedem nur empfehlen und legt euch Tempos zur Seite.

Gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Zittau am 11.01.2019

Das Buch ist spannend, feinfühlig und sehr emotional geschrieben. Imponiert hat mir die Selbstlosigkeit , mit welcher sich diese Frau um die befreundete Familie und deren Kinder gekümmert hat, ebenso die Tapferkeit mit welcher der Papa, mit seinem Schicksal umging.