Meine Filiale

Die jungen Leiden des Adolf H.

Exzentrisches aus dem Leben eines Unvollendeten

R. T. Bozinsky

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,80
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

Die Aufzeichnungen des Avraham Bozinsky dokumentieren das ganze peinliche Dasein eines Mannes, der intellektuell überlegenen Staatsmännern lange genug auf der Nase herumtanzen konnte, bis er hatte, was er haben wollte: den totalen Krieg. Sie zeigen eine Person, die in ihrer vollkommenen Kleingeistigkeit unfähig war, selbst die einfachsten Abläufe des Tages erfolgreich zu gestalten. Eines Alltags, dessen Anforderungen ihn als kompletten, wenn auch gefährlichen Idioten entlarven. Ein fulminantes Buch, das darüber hinaus dieses nervöse Phänomen bis in unsere heutigen Tage hinein thematisiert. (Klappentext)
Ob Hitlers Blitzkrieg-Wunder vom Vatikan bestätigt wird; ob er selbst eine Auszeit nimmt und on the Road tourt; sein Machtergreifungs-Blues oder seine Drogenabhängigkeit thematisiert werden; Bozinsky entblättert das Exzentrische im Leben eines Unvollendeten.

R. T. Bozinsky: Studium der Psychosadomasonistik und der Psychodekadenz. Autor des Standardwerkes "Sudoku und die Psyche des Bernhardiners (und was damit passiert, nachdem das letzte Kästchen in der letzten Vollmondnacht des Jahres ausgefüllt wurde, bevor er Gassi gehen konnte.)". Zurzeit reist Bozinsky als Eiswürfelmaschinenvertreter durch den Norden Finnlands.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-4646-5
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,5 cm
Gewicht 304 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0