Meine Filiale

Oliver Hell - Todesklang

Bonn - Krimi: Oliver Hells achter Fall

Michael Wagner

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

15,99 €

Accordion öffnen
  • Oliver Hell - Todesklang

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    15,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

„In Ordnung, ich gebe dir eine Chance, Sinan. Aber wenn du versagst, dann wird ein anderer deinen Job übernehmen. Ist das klar?“
Seine Stimme klang ruhig, doch war die Drohung aus dem Munde des Drogenbosses unmissverständlich. Shkodra verstand sie und es war ihm klar, dass es sich dabei nicht nur um den Verlust eines simplen Jobs handelte. Er hatte keinen Zweifel daran, dass er bei einem erneuten Versagen mit einem Betonklotz an den Füßen im Rhein enden würde.

Ein atemloser Thriller im Herzen von Bonn: ‚Todesklang‘. Der lang erwartete dritte Band der ‚Todestrilogie‘. Was mit ‚Todesstille‘ und ‚Todeshauch‘ begann, findet in Oliver Hells achtem Fall seine Fortführung. Erneut trachtet ihm jemand nach dem Leben – ein alter Widersacher bricht aus der Klinik aus. Doch das ist noch nicht genug. Ein Bandenkrieg zwischen Albanern und Kroaten bricht aus, eine Motorradgang mischt sich mit ein. Und ein allzu eifriger Drogendealer will seinem Chef imponieren und löst eine Katastrophe aus – Oliver Hell trifft auf High-Tech-Gangster, die sich mit Drohnen bekämpfen und auf einen psychopathischen Killer.

Ich wurde 1960 im schönen Siegerland geboren. Die Siegerländer gelten im Allgemeinen als eher wortfaul. Schon dadurch fiel ich recht schnell auf, da ich mich im Gegensatz zu meinen Schulkameraden als eher wortgewandt und diskussionsfreudig präsentierte. Das setzte sich auch im Studium der Philosophie und Psychologie fort. Vor allem die Kriminalpsychologie fesselte mich. Damals traten das erste Mal düstere Gestalten in mein Blickfeld, deren Taten mich nicht mehr losließen. Die Frage, die mir auf Lesungen am häufigsten gestellt wird, ist: „Wie kommt man auf solche Geschichten und Gedanken? Schläfst du nachts noch gut?“ Die Antwort ist einfach: Mir geht es hervorragend. Ich gebe aber zu, man muss vielleicht ein wenig anders sein, um sich freiwillig in die Psyche von Gewalttätern zu versenken.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 520
Erscheinungsdatum 31.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-4696-0
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/3 cm
Gewicht 601 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Abschluss der "Todesreihe"
von einer Kundin/einem Kunden aus Dorsten am 14.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Für mich, der schwächste Band der Reihe. Aber, das mag an der Story liegen, die mir persönlich nicht so gut gefiel. Aber zum Abschluss der Reihe unverzichtbar.


  • Artikelbild-0