Die Bedeutsamkeit von gezielter Motivation am Arbeitsplatz und die damit verbundenen Leistungspotenziale

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Internationale Fachhochschule Bad Honnef - Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: In Zeiten immer schneller werdender Wirtschaftsprozesse und der globalen Vernetzung und Interaktion von Unternehmen, sind Begriffe wie "Effizienz" und "Effektivität" im wirtschaftlichen Handeln allgegenwertig. Möglich gemacht haben dies in erster Linie der schnelle und flächendeckende Ausbau des Internets und die damit verbundenen Kommunikationsmöglichkeiten, aber auch die guten infrastrukturellen Entwicklungen im Transport- und Logistikbereich. Unternehmen kommunizieren und handeln international in Echtzeit. Durch diese technischen Entwicklungen stehen Unternehmen im heutigen Zeitalter vor neuen Herausforderungen. Der tertiäre Sektor, auch Dienstleistungssektor genannt, gewinnt maßgeblich an Dominanz und nimmt einen vorherrschenden Stellenwert ein. Durch diese Veränderung der materiellen Ware zu immateriellen Handelsgütern, die nicht mehr so einfach körperlich greifbar gemacht werden können, rückt der Mensch der diese Waren anbietet und vertreibt und dessen Einstellung dazu, in den Mittelpunkt des betriebswirtschaftlichen Geschehens.
Wir befinden uns im 21.Jahrhundert in Deutschland in einer Wohlstandsgesellschaft. Grundbedürfnisse wie Sicherheit und der uneingeschränkte Zugang zu Lebensmitteln des täglichen Bedarfs sind weitgehend gedeckt. Bedürfnisse wie Anerkennung und Selbstverwirklichung bestimmen das tägliche Handeln, sowohl bei der Arbeit als auch im privaten Bereich. Diese Veränderung der Bedürfnisse führt automatisch zu anderen Motivationsfaktoren, die wiederum direkten Einfluss auf unsere Arbeitsleistung haben. Aufgrund der immer effizienter arbeitenden Wirtschaftseinheiten, stetigen Anpassungen in Prozessen und laufenden Optimierungsvorgängen, stellt sich schnell die Frage, inwieweit ist der Faktor Mensch positiv beeinflussbar und welche Auswirkungen hat diese gezielte Motivation auf die Arbeitsleistung. Wie kann ich durch gezielte Motivation die Arbeitsleistung steigern und welche Leistungspotenziale können durch diese Motivation zusätzlich erreicht werden. Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, die Notwendigkeit von gezielter Motivation am Arbeitsplatz zu erkennen und zu verstehen. Die Veranschaulichung ihrer Notwendigkeit im heutigen Zeit-alter und die damit möglichen Ausschöpfung von Leistungspotenzialen zeigen Möglichkeiten zur Erringung von Wettbewerbsvorteilen auf. Diese Kenntnisse können sowohl von den Personalabteilungen, dem HRM als auch den Führungskräften aller Ebenen gleichermaßen genutzt und umgesetzt werden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 60
Erscheinungsdatum 31.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-668-44431-7
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 21,2/15,1/1 cm
Gewicht 100 g
Buch (Taschenbuch)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Bedeutsamkeit von gezielter Motivation am Arbeitsplatz und die damit verbundenen Leistungspotenziale

Die Bedeutsamkeit von gezielter Motivation am Arbeitsplatz und die damit verbundenen Leistungspotenziale

von Steffen Schulze
Buch (Taschenbuch)
24,99
+
=
Die Mitarbeitermotivation und Möglichkeiten ihrer Verbesserung

Die Mitarbeitermotivation und Möglichkeiten ihrer Verbesserung

von Elisa Miljukow
Buch (Taschenbuch)
15,99
+
=

für

40,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.