Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Mischling

Roman

(4)
Eine Seele in zwei Körpern – Perle und Stasia sind zwölf und unzertrennlich, als sie 1944 deportiert werden. Doktor Mengele sucht eineiige Zwillinge für seinen "Zoo". Um zu überleben, flüchten sich die Geschwister in magische Welten, schmeicheln sich sogar beim Arzt ein. Doch eines Tages, kurz vor der Befreiung, verschwindet Perle und ein unheilbarer Riss geht durch Stasia. Zusammen mit Feliks, einem weiteren Opfer Mengeles, reist sie durch die verwüsteten Landschaften Polens auf der Suche nach ihrer Schwester. In der eindringlichen Sprache eines Märchens behauptet Affinity Konars „Mischling“ noch im Abgrund des Grauens die Kraft der Fantasie, des Widerstands und der Hoffnung.
Portrait
Affinity Konar, 1978 geboren, wuchs in Kalifornien auf. Sie studierte an der San Francisco State University und der Columbia University und lebt heute in Los Angeles. Bei Hanser erschien ihr Roman Mischling (2017).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 24.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783446257658
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Dateigröße 2018 KB
Übersetzer Barbara Schaden
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Mischling

Mischling

von Affinity Konar
eBook
17,99
+
=
Ein guter Mensch

Ein guter Mensch

von Jürgen Bauer
eBook
12,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Lorena Lahrem, Thalia-Buchhandlung Berlin

Zaghaft und unterschwellig erleben wir in diesem Roman grausame Menschenexperimente der NS-Zeit durch Josef Mengele. Gibt es Hoffnung in der Welt von Perle und Stasia? Zaghaft und unterschwellig erleben wir in diesem Roman grausame Menschenexperimente der NS-Zeit durch Josef Mengele. Gibt es Hoffnung in der Welt von Perle und Stasia?

Laura Schwartz, Thalia-Buchhandlung Landau

Grausam, ehrlich, eiskalt. Ein Buch, das man am liebsten direkt wieder in die Ecke legen möchte, aber das notwendig ist, um dem Vergessen entgegenzuwirken. Absolute Pflichtlektüre! Grausam, ehrlich, eiskalt. Ein Buch, das man am liebsten direkt wieder in die Ecke legen möchte, aber das notwendig ist, um dem Vergessen entgegenzuwirken. Absolute Pflichtlektüre!

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Eine äußerst berührende Geschichte über ein nach wie vor aktuelles Thema. Erinnert an den Filmklassiker "Das Leben ist schön". Eine äußerst berührende Geschichte über ein nach wie vor aktuelles Thema. Erinnert an den Filmklassiker "Das Leben ist schön".

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2018
Bewertet: anderes Format

Mit viel Feingefühl erzählt dieser Roman die Geschichte eines Zwillingspärchens, das den schrecklichen Experimenten Josef Mengeles zum Opfer fällt. Fesselnd und sehr berührend.