Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Hoch hoch hoch oben im Baum

Aufklapp-Bilderbuch zum Suchen, Entdecken und Lernen

Entdecke alles, was auf Bäumen und um sie herum los ist. Klar, das Eichhörnchen sucht Eicheln. Aber das ist noch längst nicht alles. So ein Baum steckt voller Überraschungen und es gibt viel zu Staunen. Kinder erforschen hier das Wesen eines Baumes und erkunden so die Natur des Waldes. Fakten vermischen sich mit kleinen Geschichten, sodass das Buch unterhält und zugleich Wissen vermittelt. Ein Aufklapp-Bilderbuch zum Suchen, Entdecken und Lernen. Perfekt für kleine Naturforscher. Mit Klappen, Stanzen und Gucklöchern.
Portrait
Jonathan Litton ist ein britischer Kinderbuchautor, der bereits zahlreiche Bücher geschrieben hat.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 12
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 08.09.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96185-110-2
Verlag 360 Grad Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 27,7/15,6/1,7 cm
Gewicht 450 g
Auflage 1
Illustrator Maxime Lebrun
Übersetzer Karl Kiesel
Verkaufsrang 28111
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Naturwerk Wald spielend leicht erklärt

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Ob oben auf dem Baum, im Baum oder auf dem Erdboden oder im Erdreich - überall wimmelt es von Naturwundern. Egal ob die große Eule oder die winzig kleine Ameise betrachtet wird, dieses hochformatige Kinderbuch aus stabiler Pappe lädt ein zur tierischen Entdeckungsreise rund um den Baum. Da können schon die kleinsten aktiv werden und durch Bewegen der Löcher oder Öffnen der Klappen immer wieder Neues und Geheimnisvolles entdecken. Die Zeichnungen des französischen Illustrators Maxime Lebrun sind gut gelungen. Drollige Tiere schauen aus den verschiedenen Winkeln heraus. Die leicht einprägsamen Kinderreime sind ein Vergnügen für Groß und Klein. Ein tolles lehrreiches Kinderbuch, schon für Kinder ab 2 Jahre.

Bettina Krauß, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Vor allem die Gestaltung ist richtig schön und es gibt von großen bis hin zu kleinen Tieren ganz viel zu entdecken.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.