Warenkorb
 

Saturday Night Fever

(6)
Dort, wo derzeit in New York die Nächte am heißesten sind, spielt der Disco-Film "Nur Samstag Nacht", in den Superdiskotheken der Riesenstadt. Im Mittelpunkt steht die Musik: Die berühmten Bee Gees sorgten dafür, daß die Hits dem Film "auf den Leib" geschneidert wurden. Außer den Bee Gees selbst sind die Tavares, KC and the Sunshine Band, Kool and the Gang und andere Bekannte Disco-Hit-Fabrikanten zu hören. Zu sehen sind vor allem der smarte John Travolta als Tony, der sich in ein zartes Mädchen namens Stephanie verliebt. Mit ihr nimmt er an einem Discowettbewerb teil, weil er die 500 Dollar Siegprämie für den Start in ein neues Leben braucht. Ein Film mit viel Liebe, Action und Musik - ein Leckerbissen für alle Freunde des Discosound.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 01.08.2013
Regisseur John Badham
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4010884526202
Genre Drama/Musikfilm
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Spieldauer 114 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: Mono
Verkaufsrang 5.312
Produktionsjahr 1977
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
0
6
0
0
0

Muss man gesehen haben...
von linovi aus Ellwangen am 19.05.2010

Obwohl ich nicht zu der Generation gehöre, die die 70er Jahre miterlebt hat, finde ich den Film absolut klasse. Schrille Outfits, Diskolichter und natürlich tanzen, tanzen, tanzen. Dazu die wunderbare Musik der BeeGees, die Musik meiner Kindertage. Tony (John Travolta) ist eingewöhnlicher Junge, der tagsüber in einem Malergeschäft arbeitet. Das... Obwohl ich nicht zu der Generation gehöre, die die 70er Jahre miterlebt hat, finde ich den Film absolut klasse. Schrille Outfits, Diskolichter und natürlich tanzen, tanzen, tanzen. Dazu die wunderbare Musik der BeeGees, die Musik meiner Kindertage. Tony (John Travolta) ist eingewöhnlicher Junge, der tagsüber in einem Malergeschäft arbeitet. Das schwarze Schaf der Familie blüht jedoch nachts auf der Tanzfläche zum Diskokönig auf, und bekommt dort die Anerkennung, die er tagsüber nie bekommt. Doch Tonys Leben ist geprägt von Gewalt, Sex, Drogen und Planlosigkeit. Eines Abends tritt die schöne Stephanie in sein Leben. Sie bringt nicht nur seine Gefühle durcheinander, sondern zwingt ihn dazu, über den Tellerrand hinaus zu schauen. Ein absoluter Kult- Film, den jeder einmal gesehen haben muss.

...in der Disco 2001 mit den Bee Gees und einem leidenschaftlichen Tänzer
von Don Alegre aus Bayern am 07.01.2010

1977 waren John Badham als Regisseur und John Travolta als Tony Manero wohl am rechten Ort und zur rechten Zeit, um mit diesem großartigen Diskofilm den damaligen Zeitgeist zu treffen, Millionen von Jugendlichen zu begeistern und neue Trends in Lebensstil und -inhalt und Mode zu setzen. Bei dünner Story (in... 1977 waren John Badham als Regisseur und John Travolta als Tony Manero wohl am rechten Ort und zur rechten Zeit, um mit diesem großartigen Diskofilm den damaligen Zeitgeist zu treffen, Millionen von Jugendlichen zu begeistern und neue Trends in Lebensstil und -inhalt und Mode zu setzen. Bei dünner Story (in der Disko der Tanzgott und jenseits der Diskolichter ein unscheinbares Mitglied des Alltagslebens von Desillusionierung und Gewalt) aber dafür bei umso mitreißenden Liedern der Bee Gees startet Travolta in einem legendären Kostüm eine neue Welle der Disko-Einzel- und Formationstänze vor der glitzernden Kulisse und Subkultur der New Yorker Diskothekenszene. Im Genre der Tanzfilme ist dieser sehenswerte Kultfilm sicher ein wichtiges Zeitdokument der 70er Jahre und des ungeahnten Comebacks der Bee Gee

Kult
von Blacky am 19.05.2009

Beschreibung: Travolta ist Tony Manero. Wochentags arbeitet er in einem Geschäft in Brooklyn. Aber Samstagnachts verwandelt er sich in den unangefochtenen König der Tanzflächen. Ausstaffiert mit Schlaghose, Plateauschuhen und hautengem Hemd macht er sich auf den Weg zu dem Ort, an dem er nicht einer von vielen, sondern fast schon... Beschreibung: Travolta ist Tony Manero. Wochentags arbeitet er in einem Geschäft in Brooklyn. Aber Samstagnachts verwandelt er sich in den unangefochtenen König der Tanzflächen. Ausstaffiert mit Schlaghose, Plateauschuhen und hautengem Hemd macht er sich auf den Weg zu dem Ort, an dem er nicht einer von vielen, sondern fast schon ein Gott ist. Aber am Rande des Trubels, abseits der Discolichter in der Dunkelheit, spielt sich eine andere Geschichte ab. Die von Desillusionierung, Gewalt und tragischer Liebe Saturday night fever ist Kult. Ich glaube es gibt niemenden, der nicht mindestens von diesem Film gehört hat. Er ist - wenn ich mich recht erinnere- der erste Tanzfilm mit einem solchen Erfolg. Zu seiner Zeit hat dieser Film Tanzschulen wieder populär gemacht. Als ich ihn das erste mal sah fand ich ihn genial. Mittlerweile hat sich das doch gelegt. Aber gesehen haben, sollte man ihn schon