Warenkorb
 

King Kong (4K Ultra HD) (+ Blu-ray)

Skull Island ist einer Legende nach der Ort, an dem der Riesengorilla Kong sein Zuhause hat. Einige Entdecker und Dokumentarfilmer reisen auf die Insel um sich von der Wahrheit zu überzeugen. Auf der Insel finden sie tatsächlich eine Reihe prähistorischer Tiere und auch deren größten Feind Kong, der sich in die schöne Schauspielerin Ann verliebt.
Portrait
Sir Peter Jackson KNZM ONZ (Knight Companion New Zealand Order of Merit, Order of New Zealand), geboren 1961 in Pukerua Bay, Neuseeland, ist ein neuseeländischer Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Schauspieler. Bekannt wurde er besonders durch seine Regiearbeit in der Trilogie "Der Herr der Ringe", für die er drei Oscars erhielt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray 4K
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.08.2017
Regisseur Peter Jackson
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch)
EAN 5053083123680
Genre Abenteuer;Action;Drama
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Spieldauer 200 Minuten
Bildformat Letterbox, Widescreen (2,35:1), Ultra-HD
Tonformat Deutsch: DTS:X, Englisch: DTS:X, Italienisch: DTS 5.1 Surround, Spanisch: DTS 5.1 Surround, Türkisch: DTS 5.1 Surround, Englisch: DTS Headphone:X
Produktionsjahr 2005
Film (Blu-ray 4K)
Film (Blu-ray 4K)
27,99
bisher 32,99
Sie sparen : 15  %
27,99
bisher 32,99

Sie sparen : 15 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Ein Riese
von Lesserate aus Hochhaus am 09.04.2012
Bewertet: Medium: DVD

So einen riesigen Affen gibt es garnicht auch nicht auf einer geheimen Insel. Ich glaube das ist alles irgendwie mit dem Computer gemacht wordden. Ich kenne keinen Zoo wo es solche großen Schimbansen gibt und wir waren in Berlin und Hanover und im Safaripark Hosenhagen. Aber ist manchmal ziemlich spannend der Film

King Kong DVD Film
von einer Kundin/einem Kunden am 19.07.2009
Bewertet: Medium: DVD

Bei diesem kauf handelt es sich um 1 DVD. Nichts extra nur der Film vorhanden. Aber der Film hat super qualität. Für jeden der nicht weiß was kaufen, würde ich diesen Film empfehlen. Meine Kategorie: Abenteuer mit Fantasie vermischt. Mir gefällt der Film sehr gut!

Tolle Affenparodie
von Stefanie Zöllner aus Köln am 11.02.2009
Bewertet: Medium: DVD

Super animierter Film. New York während der Weltwirtschaftskrise 1933: Der Regisseur Carl Denham ist mit seinen Filmen nicht allzu erfolgreich. Seine Geldgeber wollen ihm den Geldhahn zudrehen und sein Filmmaterial verkaufen. Das will Denham nicht zulassen und so flüchtet er mit seinem Assistenten und den Filmrollen vor den Pro... Super animierter Film. New York während der Weltwirtschaftskrise 1933: Der Regisseur Carl Denham ist mit seinen Filmen nicht allzu erfolgreich. Seine Geldgeber wollen ihm den Geldhahn zudrehen und sein Filmmaterial verkaufen. Das will Denham nicht zulassen und so flüchtet er mit seinem Assistenten und den Filmrollen vor den Produzenten. Seinen neuen Film will er trotzdem drehen, allerdings fehlt ihm noch eine Hauptdarstellerin. Er entdeckt bei seiner Suche die Schauspielerin Ann Darrow, welche gerade ihr Engagement an einem Vaudeville-Theater verloren hat und der nun völlige Armut droht. Da Denham mit dem bekannten Theaterautoren Jack Driscoll zusammenarbeitet, für den Ann fanatisch schwärmt, hat er keine Probleme, sie für die Aufgabe zu begeistern. Noch am Abend soll ein Kutter namens „Venture“ die Filmcrew auf eine entfernte Insel im Indischen Ozean bringen, von deren Existenz nur Denham weiß, da er im Besitz einer alten Karte ist. Driscoll hingegen hat bisher nur 15 Seiten „Drehbuch“ verfassen können und überreicht diese kurz vor der Abfahrt Denham. Dieser ist bestürzt über das geringe Ausmaß seiner ihm nun vorliegenden Filmhandlung und drängt den Kapitän des Schiffs, schnell abzulegen. So muss Driscoll unfreiwillig als Passagier an der Reise teilnehmen. Im Laufe der Fahrt verlieben sich er und die schöne Schauspielerin ineinander. Als der Kapitän kurz vor der Insel einen Funkspruch erhält, dass er sofort den nächstgelegenen Hafen ansteuern soll, um den per Haftbefehl gesuchten Denham auszuliefern, scheint die Reise zu Ende zu sein. Allerdings gerät das Schiff in eine Nebelbank, und plötzlich tauchen vor ihm Felsen auf. Das Schiff zerschellt fast an den Klippen, läuft dann auf Grund. Nach der Landung bemerkt die Crew, dass die Insel von einem grausamen Urvolk bewohnt ist.