Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Es ist Liebe

Es werden keine Liebesbriefe mehr geschrieben? Stimmt nicht! Stephan Porombka erzählt von der Liebe im 21. Jahrhundert – und ruft eine neue romantische Revolution aus. Als Internet-Künstler, Professor und gefragter Sprecher zu Themen der Digitalisierung experimentiert er mit den neuen Möglichkeiten der Smartphone-Kommunikation. Unsere Beziehungen verändern sich durch das Internet radikal, wir alle haben so viele Kontakte wie niemals zuvor. Stephan Porombka zeigt, wie schön diese Jahre voll schwirrender digitaler Begegnungen sein können, wenn wir mit der Liebe kreativ umgehen. Sein Buch ist eine besonders gestaltete Flugschrift: ein ebenso schönes wie inspirierendes Buch für die digitale Gegenwart.
Portrait
Stephan Porombka, 1967 geboren, ist Autor, Kolumnist der ZEIT, Professor an der Berliner Universität der Künste. Er fasziniert über 15 000 Follower bei Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat mit seinen pointierten Social-Media-Reflexionen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 24.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783446257801
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Dateigröße 1769 KB
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Es ist Liebe

Es ist Liebe

von Stephan Porombka
eBook
11,99
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
(15)
eBook
21,99
+
=

für

33,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.