Warenkorb
 

Sichern Sie sich 18% Rabatt** | Ihr Gutschein-Code: URLAUBSFREUDE18

Der einsame Adler

Wir schreiben das Jahr 1871: Im Auftrag der Regierung soll der ehemalige Indianerjäger Johnny McKay (Alan Ladd) die Friedensverhandlungen mit den Modocs in Oregon führen. Ein Teil des Stammes unter Führung des aufständischen Kintpuash alias Captain Jack (Charles Bronson) ist aus dem Reservat geflohen und beansprucht das Siedlerterritorium für sich. McKay und Kintpuash sind alte Rivalen, die sich zwar gegenseitig respektieren, ansonsten aber auf unterschiedlichen Seiten kämpfen. Kintpuash will mit allen Mitteln verhindern, sich erneut den weißen Männern zu beugen. Und so kommt es zum Kampf. "Der einsame Adler" kam 1954 unter dem Titel "Drum Beat" in die Kinos und wurde von Delmer Daves in Szene gesetzt. Daves erlangte als Regisseur des erfolgreichen Streifens "Der gebrochene Pfeil" Berühmtheit, der als einer der ersten indianerfreundlichen Hollywood-Western in die Geschichte einging. Das "Lexikon des internationalen Films" urteilte: "Überdurchschnittlich inszenierter Western!" Die deutsche DVD-Erstauswertung erscheint als ungekürzte Kinofassung in prachtvollem Technicolo.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 21.07.2017
Regisseur Delmer Daves
Sprache Deutsch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4015698012453
Genre Western
Studio Great Movies
Originaltitel Drum Beat
Spieldauer 103 Minuten
Bildformat Widescreen (2,55:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0
Produktionsjahr 1954
Film (DVD)
Film (DVD)
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.