Warenkorb
 

His Majesty's Dragon

Tremeraire

Temeraire 1

(2)
"Just when you think you've seen every variation possibleon the dragon story, along comes Naomi Novik. . . . Her wonderful Temeraire is a dragon for the ages."-Terry Brooks

Aerial combat brings a thrilling new dimension to the Napoleonic Wars as valiant warriors rise to Britain's defense by taking to the skies . . . not aboard aircraft but atop the mighty backs of fighting dragons.

When HMS Reliant captures a French frigate and seizes its precious cargo, an unhatched dragon egg, fate sweeps Capt. Will Laurence from his seafaring life into an uncertain future-and an unexpected kinship with a most extraordinary creature. Thrust into the rarified world of the Aerial Corps as master of the dragon Temeraire, he will face a crash course in the daring tactics of airborne battle. For as France's own dragon-borne forces rally to breach British soil in Bonaparte's boldest gambit, Laurence and Temeraire must soar into their own baptism of fire.

"Terrifically entertaining."-Stephen King
Portrait
Naomi Novik is the acclaimed author of 
His Majesty’s Dragon, Throne of Jade, Black Powder War, Empire of Ivory, 
Victory of Eagles, Tongues of Serpents, Crucible of Gold, and 
Blood of Tyrants, the first eight volumes of the Temeraire series. She has been nominated for the Hugo Award and has won the John W. Campbell Award for Best New Writer, as well as the Locus Award for Best New Writer and the Compton Crook Award for Best First Novel. She is also the author of the graphic novel 
Will Supervillains Be on the Final?

 

Fascinated with both history and legends, Novik is a first-generation American raised on Polish fairy tales and stories of Baba Yaga. Her own adventures include pillaging degrees in English literature and computer science from various ivory towers, designing computer games, and helping to build the Archive of Our Own for fanfiction and other fanworks. Novik is a co-founder of the Organization for Transformative Works.

 

She lives in New York City with her husband, Charles Ardai, the founder of Hard Case Crime, and their daughter, Evidence, surrounded by an excessive number of purring computers.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 14 - 18
Erscheinungsdatum 01.03.2006
Sprache Englisch
ISBN 978-0-345-48128-3
Verlag Delrey
Maße (L/B/H) 17,5/10,8/3 cm
Gewicht 168 g
Verkaufsrang 4.248
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,89
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Temeraire mehr

  • Band 1

    6925679
    His Majesty's Dragon
    von Naomi Novik
    (2)
    Buch
    6,89
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    7004617
    Throne of Jade
    von Naomi Novik
    (1)
    Buch
    7,49
  • Band 3

    7028414
    Black Powder War
    von Naomi Novik
    (1)
    Buch
    6,59
  • Band 4

    14410428
    Empire of Ivory
    von Naomi Novik
    Buch
    6,59
  • Band 6

    23458490
    Tongues of Serpents
    von Naomi Novik
    Hörbuch
    34,99
    bisher 42,99
  • Band 7

    32727037
    Crucible of Gold
    von Naomi Novik
    Buch
    6,99
  • Band 8

    37875808
    Blood of Tyrants
    von Naomi Novik
    Buch
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Großartige Unterhaltung
von Alex H. am 19.09.2016

Die Geschichte beschreibt eine Alternative Zeitlinie in der Drachen existieren und auch von den Armeen, der verschiedenen Länder genutzt werden. Die Handlung startet zu Beginn der napolenischen Kriege auf einem englischen Kriegsschiff. Das Schiff hat eine außergewöhnlich wertvolle Ladung. Ein Drachenei aus dem fernen China. Durch einen dummen Zufall... Die Geschichte beschreibt eine Alternative Zeitlinie in der Drachen existieren und auch von den Armeen, der verschiedenen Länder genutzt werden. Die Handlung startet zu Beginn der napolenischen Kriege auf einem englischen Kriegsschiff. Das Schiff hat eine außergewöhnlich wertvolle Ladung. Ein Drachenei aus dem fernen China. Durch einen dummen Zufall schlüpft der Drache aber nicht in Anwesenheit eines ausgebildeteten Aviators, sondern in Gegenwart des Kapitäns des Schiffes. Damit endet eine erfolgreiche und vielversprechende Karriere in der Navy und startet eine neue im Aviator Corps. Die Aviator sind ein besonderer Schlag von Menschen, die etwas an die Flieger im ersten Weltkrieg erinnern, sie setzen nicht ganz so stark auf Diszipln wie die Navy, sondern mehr auf Praktikabilität und konkrete Ergebnisse. Von der Schreibe aber auch der Zeit erinnert es etwas an die Bücher über den fiktiven Captain der Royal Navy Horatio Hornblower von C. S. Forester.

Grandios spannend
von Kai W. am 04.01.2007

Zuerst aufmerksam geworden bin ich auf dieses Buch durch einen Artikel, nachdem ich einen Weile mit mir gerungen habe und am Ende meine Liebe zu Fantasy-Büchern gesiegt hat, habe ich His Majesty's Dragon bestellt. Eindrucksvoll und spannend beschreibt Naomi Novik (hat u.a. auch an Neverwinter Nights mitgearbeitet) den Weg den... Zuerst aufmerksam geworden bin ich auf dieses Buch durch einen Artikel, nachdem ich einen Weile mit mir gerungen habe und am Ende meine Liebe zu Fantasy-Büchern gesiegt hat, habe ich His Majesty's Dragon bestellt. Eindrucksvoll und spannend beschreibt Naomi Novik (hat u.a. auch an Neverwinter Nights mitgearbeitet) den Weg den Marine-Kapitän Will Laurence zusammen mit seinem neuen Gefährten Termeraire (dem Drachen) begeht. Dabei kommt weder der geschichtliche Teil noch der fiktive Teil zu kurz (ja, da es um Drachen geht, überwiegt der fiktive Teil). Ich kann dieses Buch uneingeschränkt weiterempfehlen, selbst Leute, die normalerweise keine Fantasy-Literatur lesen sollten ihren (Lese-)Spaß mit diesem Buch haben.