Meine Filiale

Genderismus

Der Masterplan für die geschlechtslose Gesellschaft - zweite, erweiterte Auflage

Birgit Kelle, Tomas Kubelik, Wolfgang Leisenberg, Eva Maria Michels, Kathrin Nachbaur

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
19,00
19,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

19,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Genderismus ist eine gefährliche Ideologie mit totalitären Zügen. Wir alle sind betroffen. Trotzdem ist wenig über diese neosozialistische Irrlehre bekannt und selbst davon ist das meiste falsch. Es geht, wie gerne vorgeschoben wird, eben nicht um die Gleichberechtigung von Mann und Frau, nicht um Toleranz und auch nicht um Gerechtigkeit. Was sich hinter den schrillen aber scheinbar so harmlosen Auswüchsen wie dem Binnen-I, bunten Regenbogenparaden, bärtigen Sängerinnen oder der skurrilen Geschlechtervielfalt verbirgt, was der Genderismus für uns und unsere Kinder bedeutet, das legen die Autoren dieses Buches pointiert, kenntnisreich und wissenschaftlich fundiert offen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Christian Günther, Werner Reichel
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 22.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9504348-2-8
Verlag Frank & Frei
Maße (L/B/H) 20,8/14,8/2 cm
Gewicht 440 g
Auflage 2. erweiterte Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0