Tödliche Absicht / Jack Reacher Bd.6

Ein Jack-Reacher-Roman

Jack Reacher Band 6

Lee Child

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Tödliche Absicht / Jack Reacher Bd.6

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jack Reacher, legendärer Spitzen-Ermittler bei der Militärpolizei, quittierte vor Jahren den Dienst. Seither ist er »abgetaucht«, führt ein rastloses Leben als Einzelgänger ohne festen Wohnsitz. Dennoch wird er eines Tages von der ehemaligen Lebensgefährtin seines verstorbenen Bruders aufgespürt. Und sie überrascht ihn mit dem Anliegen, er möge im Auftrag des Secret Service ein Attentat auf den Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten vorbereiten ...

Jack Reacher greift ein, wenn andere wegschauen, und begeistert so seit Jahren Millionen von Lesern. Lassen Sie sich seine anderen Fälle nicht entgehen. Alle Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden.

"Spannung, Coolness, Superklasse: Das ist ein rasanter Thriller!"

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.08.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783894808914
Verlag Random House ebook
Originaltitel Without Fail - 06 Reacher
Dateigröße 1679 KB
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 2397

Weitere Bände von Jack Reacher

Buchhändler-Empfehlungen

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Action geladener Thriller, temporeich und spannend bis zur letzten Seite.

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein weiterer Jack Reacher. Für alle Verschwörungstheoretiker und Action Liebhaber

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
4
2
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 21.05.2017
Bewertet: anderes Format

Schon wieder wird Reacher darum gebeten, jemanden zu ermoden - nur soll es dieses Mal der Vize-Präsident sein ....

Nicht der beste Thriller von Lee Child
von Wolfgang B. aus Zülpich am 12.12.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe wieder ein Buch von Lee Child gelesen weil ich seine Romanfigur Jack Reacher einfach toll und einzigartig finde.Dennnoch muss ich leider sagen das man diesen Thriller um 100 Seiten kürzen könnte.Eigentlich eine gute Handlung aber es zieht sich wie Gummi

Jack Reacher - der einsame Wolf. Mal wieder!
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 30.03.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jeder Roman um Jack Reacher hat die fast identische Einleitung: Jack Reacher, ehemaliger Spitzenermittler der Militärpolizei, schied vor Jahren auf eigenen Wunsch aus dem Dienst aus. Seither ist er untergetaucht, führt ein Leben ohne offiziellen Wohnsitz und ohne persönliche Bindungen... Aber in jedem Buch gibt es jemande... Jeder Roman um Jack Reacher hat die fast identische Einleitung: Jack Reacher, ehemaliger Spitzenermittler der Militärpolizei, schied vor Jahren auf eigenen Wunsch aus dem Dienst aus. Seither ist er untergetaucht, führt ein Leben ohne offiziellen Wohnsitz und ohne persönliche Bindungen... Aber in jedem Buch gibt es jemanden, dem es gelingt ihn ausfindig zu machen und ihn um Hilfe zu bitten. Dieses Klischee ist langsam aber sicher ziemlich abgenudelt. Lee Child sollte sich mal was Neues ausdenken.


  • Artikelbild-0