Extremely Loud and Incredibly Close

Jonathan Safran Foer

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
7,29
7,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 7,29 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

21,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 8,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

THE INTERNATIONAL BESTSELLER

ADAPTED INTO A FEATURE FILM WITH TOM HANKS

From the critically acclaimed author of Here I Am, Everything is Illuminated and We are the Weather - a heartrending and unforgettable novel set in the aftermath of the 9/11

'Utterly engaging, hugely involving, tragic, funny and intensely moving... A heartbreaker' Spectator

'The most incredible fictional nine-year-old ever created... a funny, heart-rending portrayal of a child coping with disaster. It will have you biting back the tears' Glamour

'Pulsates with dazzling ideas' Times Literary Supplement

'It's a miracle... So impeccably imagined, so courageously executed, so everlastingly moving' Baltimore Sun

'Jonathan Safran Foer is a writer of considerable brilliance' Observer

In a vase in a closet, a couple of years after his father died in 9/11, nine-year-old Oskar discovers a key...

The key belonged to his father, he's sure of that. But which of New York's 162 million locks does it open?

So begins a quest that takes Oskar - inventor, letter-writer and amateur detective - across New York's five boroughs and into the jumbled lives of friends, relatives and complete strangers. He gets heavy boots, he gives himself little bruises and he inches ever nearer to the heart of a family mystery that stretches back fifty years. But will it take him any closer to, or even further from, his lost father?

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 06.04.2006
Sprache Englisch
ISBN 978-0-14-102518-6
Verlag Penguin Books Ltd
Maße (L/B/H) 18/11,1/3,2 cm
Gewicht 270 g
Verkaufsrang 4305

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
1

langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus bern am 03.05.2015

Ich empfand es weder spannend, lustig, ergrifend, abwechslungsreich oder wie das Buch hier noch so beschrieben wird, sondern nur langweilig. Eines der wenigen Bücher, welche ich nicht fertiggelesen habe.

Heart-warming and heart-breaking.
von Mo aus Heidelberg am 01.04.2011

Such is the emotional impact of the novel that for a short while after reading this book, I wanted to have a child! The author is very talented; and skilfully weaves a story about innocence, loss and yearning, in the background of violence and its impact on our lives.

Extremely Loud and Incredible Close
von einer Kundin/einem Kunden am 03.09.2009

"Das Buch handelt von einem kleinen Jungen, der seinen Vater bei den Anschlägen am 11. September verloren hat. Er findet einen Schlüssel und sucht nach dem passenden Schloss, um dadurch seinem Vater näher zu kommen. Dabei begibt er sich auf eine Reise durch New York und auf eine Reise zu sich selbst. Die Gestaltung des Buches i... "Das Buch handelt von einem kleinen Jungen, der seinen Vater bei den Anschlägen am 11. September verloren hat. Er findet einen Schlüssel und sucht nach dem passenden Schloss, um dadurch seinem Vater näher zu kommen. Dabei begibt er sich auf eine Reise durch New York und auf eine Reise zu sich selbst. Die Gestaltung des Buches ist etwas ganz besonderes... mit Bildern, verschiedenen Schriftarten... ziemlich bunt. Ein Buch, dass man nicht nur einmal liest. Zum Lachen und sehr oft zum Weinen. Am Besten in der englischen Orginalausgabe lesen!"


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2