Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Flugangst 7A

Psychothriller

Es gibt eine tödliche Waffe, die durch jede Kontrolle kommt. Jeder kann sie ungehindert an Bord eines Flugzeugs bringen. Ein Nachtflug Buenos Aires-Berlin. Ein seelisch labiler Passagier. Und ein Psychiater, der diesen Passagier dazu bewegen soll, die Maschine zum Absturz zu bringen – sonst stirbt der einzige Mensch, den er liebt.

Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek!
Rezension
"Der nächste Megaseller des Berliner Thrillerautors"
Focus, 04.11.2017
Portrait
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783426444672
Verlag Droemer eBook
Dateigröße 822 KB
Verkaufsrang 10
eBook
eBook
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Nervenkitzel“

S. Knöpper, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Sebastian Fitzek ist wieder ein echtes Meisterwerk gelungen. Unglaublich spannend, viele unerwartete Wendungen und extremer Nervenkitzel von Anfang bis Ende. Sebastian Fitzek spielt gekonnt mit den Ängsten der Menschen. Sebastian Fitzek ist wieder ein echtes Meisterwerk gelungen. Unglaublich spannend, viele unerwartete Wendungen und extremer Nervenkitzel von Anfang bis Ende. Sebastian Fitzek spielt gekonnt mit den Ängsten der Menschen.

„Fitzek wie zu alten Zeiten“

C. Ksoll, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Mit einem gut gewählten Thema und im gewohnt unterhaltenden Stil gelingt Herrn Fitzek wieder mal ein Buch, das mit den menschlichen Urängsten zu spielen versteht.
Mehrere Handlungsstränge sorgen für spannende Lesestunden und etliche Überraschungen im Verlauf.

Wenngleich einiges konstruiert anmuten mag, sorgt "Flugangst 7A" ingesamt für gute und gelungene Unterhaltung.
Er versteht sein Handwerk und sorgt so für spannende Stunden.
Mit einem gut gewählten Thema und im gewohnt unterhaltenden Stil gelingt Herrn Fitzek wieder mal ein Buch, das mit den menschlichen Urängsten zu spielen versteht.
Mehrere Handlungsstränge sorgen für spannende Lesestunden und etliche Überraschungen im Verlauf.

Wenngleich einiges konstruiert anmuten mag, sorgt "Flugangst 7A" ingesamt für gute und gelungene Unterhaltung.
Er versteht sein Handwerk und sorgt so für spannende Stunden.

„Ein echter Fitzek!“

Jacqueline Ganser, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Sebastian Fitzek spielt hier geschickt mit einer der verbreitetsten Ängste unserer Zeit.
Und selbst wenn Sie nicht unter Aviophobie leiden, wird es dieses Buch schaffen, Ihnen tiefe Sorgenfalten in die Stirn zu treiben.
Wie immer spannend bis zum Schluss und nichts für schwache Nerven!
Sebastian Fitzek spielt hier geschickt mit einer der verbreitetsten Ängste unserer Zeit.
Und selbst wenn Sie nicht unter Aviophobie leiden, wird es dieses Buch schaffen, Ihnen tiefe Sorgenfalten in die Stirn zu treiben.
Wie immer spannend bis zum Schluss und nichts für schwache Nerven!

„Über den Wolken...“

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

... bahnt sich ein Psychospiel der schlimmsten Sorte an. Psychiater Mats, an Flugangst leidend, will zu seiner Tochter fliegen, deren Wehen gerade die Geburt ihres Kindes einleiten, doch dann erhält er eine Nachricht: Sie wurde entführt und kann nur gerettet werden, indem er durch einen perfiden Trick das Flugzeug zum Absturz zu bringen.

Das Warten hat sich gelohnt. Ziemlich schnell werden sie in die grausame Szenerie hinein gesogen und bis zum Schluss nicht wieder heraus gelassen.

Also, begeben Sie sich in eine bequeme Position und schnallen Sie sich an - für einen Thriller, der Ihnen den Atem rauben wird.

Ach ja, überlegen Sie gut, ob Sie Ihr nächstes Urlaubsziel in einem Flugzeug erreichen wollen.
... bahnt sich ein Psychospiel der schlimmsten Sorte an. Psychiater Mats, an Flugangst leidend, will zu seiner Tochter fliegen, deren Wehen gerade die Geburt ihres Kindes einleiten, doch dann erhält er eine Nachricht: Sie wurde entführt und kann nur gerettet werden, indem er durch einen perfiden Trick das Flugzeug zum Absturz zu bringen.

Das Warten hat sich gelohnt. Ziemlich schnell werden sie in die grausame Szenerie hinein gesogen und bis zum Schluss nicht wieder heraus gelassen.

Also, begeben Sie sich in eine bequeme Position und schnallen Sie sich an - für einen Thriller, der Ihnen den Atem rauben wird.

Ach ja, überlegen Sie gut, ob Sie Ihr nächstes Urlaubsziel in einem Flugzeug erreichen wollen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
14
5
2
0
0

Unglaublich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Steinhaus am 30.12.2018

Von Anfang an spannend. Ich konnte nicht aufhören. Man konnte nocht aifhören. Spannung pur. Einfach spitze! Toll

Auch als 14 Jähriger super
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 27.12.2018

Auch wenn ich einzelne wenige Wörter nicht genau verstehe, hat mich zuletzt nur Harry Potter so gefesselt!

Ein Thriller für Krimi-Freunde
von einer Kundin/einem Kunden aus Georgsmarienhütte am 16.02.2018

Ich bin noch nicht ganz fertig; doch dieses Buch ist von Anfang an spannend und gut zu lesen, wie überhaupt alles von S. Fitzek. Werde mir auch die anderen noch zulegen. Bin gespannt auf das Ende.