Meine Filiale

Faust (Ungekürzt)

Johann Wolfgang Goethe

(14)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 2,60 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 12,09 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Einer der größten Werke der "klassischen" deutschen Literatur und zugleich einer der meistgefürchteten Schullektüren. Hier in der Nacherzählung von Barbara Kindermann. Und so mancher dürfte beim Hören verblüfft feststellen: Es ist ein Werk, der sich ihren herausgehobenen Status bis heute durchaus zu Recht bewahrt haben. Ein Werk zugleich, der sich leider allzu vielen verschließen, weil sich ihnen der zeitgemäße Zugang nicht eröffnet. Dieses Hörbuch liefert endlich Abhilfe: Die Nacherzählung zeigt, wie spannend, unterhaltsam und zugleich aktuell und gedankentief der Klassiker tatsächlich ist. Goethes Geschichte vom Pakt des zugleich nach Wissen, Erkenntnis und Glück suchenden Faust mit dem Teufel. Ein herrliches Hörbuch für Jung und Alt, von Hans Eckardt sehr lebendig, ausdrucksstark und geistreich gelesen - so macht große Weltliteratur für alle Generationen nicht nur Spaß, sondern erschließt sich in ihrer bewegenden Tiefe auch für jedermann! Johann Wolfgang von Goethe (das "von" wurde ihm erst 1782 verliehen) wurde am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren und starb am 22. März 1832 in Weimar. Goethe war ein Universalgenie. Er war gleichermaßen Dichter, Schriftsteller, Kunstkritiker, Philosoph, Naturwissenschaftler, Jurist und Staatsmann. Goethe ist die Lichtgestalt der deutschen Literatur. Er prägte Sturm und Drang sowie zusammen mit Schiller die Weimarer Klassik. Sein Werk umfasste unzählige Gedichte, Dramen und Prosawerke.

Produktdetails

Verkaufsrang 11600
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Hans Eckhardt
Spieldauer 33 Minuten
Erscheinungsdatum 01.05.2017
Verlag SAGA Egmont
Format & Qualität MP3, 33 Minuten, 33.58 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9788711780794

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
0
0

Grossartig
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2013
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wirklich eines der grössten Werke der deutschen Literatur, hier zudem noch komplett mit beiden Teilen und dem "Urfaust". Sehr zu empfehlen.

Einmalige Ausgabe für jede Bibliothek
von Helga Rom aus Innsbruck am 31.10.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ganz ehrlich: haben Sie ihn gelesen und wenn ja, wie lange ist das her? FAUST muss man immer wieder lesen, habe ich bemerkt - vieles erschließt sich weder beim ersten Lesen, noch in jungen Jahren. Ich wollte ihn wieder lesen und habe diese sensationell günstige, edle leinengebundene Ausgabe mit Dünndruck entdeckt und habe ihn nu... Ganz ehrlich: haben Sie ihn gelesen und wenn ja, wie lange ist das her? FAUST muss man immer wieder lesen, habe ich bemerkt - vieles erschließt sich weder beim ersten Lesen, noch in jungen Jahren. Ich wollte ihn wieder lesen und habe diese sensationell günstige, edle leinengebundene Ausgabe mit Dünndruck entdeckt und habe ihn nun gefunden: den Faust meines Lebens für meine Bibliothek - danke Beck Verlag, diese Ausgabe ist eine Sensation!

Alleine schon die Flickenschildt zu hören, lohnt den Kauf dieser CD!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 20.10.2012
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Gustaf Gründgens inszenierte Goethes Faust, 1.Teil, und spielte selbst den Mephisto. Seit 1941 war er damit zu sehen. Von 1947 bis 1955 in Düsseldorf, wo er Generalintendant der Städtischen Bühnen und später Geschäftsführer des Schauspielhauses war. 1960 brachte er seine Faustinszenierung auch als Film heraus. Zuerst den Text l... Gustaf Gründgens inszenierte Goethes Faust, 1.Teil, und spielte selbst den Mephisto. Seit 1941 war er damit zu sehen. Von 1947 bis 1955 in Düsseldorf, wo er Generalintendant der Städtischen Bühnen und später Geschäftsführer des Schauspielhauses war. 1960 brachte er seine Faustinszenierung auch als Film heraus. Zuerst den Text lesen? Dann den Film sehen? Und danach diese CD hören? So war jedenfalls bei mir die Reihenfolge, die sich zufällig ergab. Ich denke, wie auch immer Ihre Reihenfolge sein wird, es lohnt sich auf alle Fälle, egal, was Sie von Gründgens halten und über ihn denken.


  • Artikelbild-0
  • Faust (Ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Faust (Ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Faust (Ungekürzt)
    1. Faust (Ungekürzt)