Warenkorb
 

Wilde Maus - Majestic Collection

(1)
Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs (Josef Hader) Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für das Feuilleton einer Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er überraschend von seinem Chefredakteur (Jörg Hartmann) gekündigt: Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Johanna (Pia Hierzegger), deren Gedanken nur um ihren nächsten Eisprung und das Kinderkriegen kreisen, verheimlicht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache. Dabei steht ihm sein ehemaliger Mitschüler Erich (Georg Friedrich) zur Seite, dem Georg in seiner neu gewonnenen Freizeit hilft, eine marode Achterbahn im Wiener Prater wieder in Gang zu setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädigungen und steigern sich, zu immer größer werdendem Terror. Schnell gerät sein bürgerliches Leben völlig aus dem Ruder… Pressezitate: "Unvergesslich. Ein sauguter Film!" (Tagesspiegel) "Eine Liebeserklärung an die Abgründe, die in jedem von uns schlummern." (Tagesthemen)
Portrait
Josef Hader wurde 1962 in Linz an der Donau (Oberösterreich) geboren und lebt in Naarn im Machlande. Nach der Matura an einer Höheren Technischen Lehranstalt absolvierte er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre in Linz. Neben seiner beruflichen Tätigkeit in der Wirtschaft schreibt er Gedichte, die bislang in Anthologien und Zeitschriften erschienen sind. »Rolle du Knolle« ist sein erster Gedichtband. Der Lyriker Josef Hader ist ein Cousin des gleichnamigen berühmten Kabarettisten und Schauspielers.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 07.09.2017
Regisseur Josef Hader
Sprache Deutsch
EAN 4010232070753
Genre Komödie/Komödie/Unterhaltung/Deutscher Film/Österreichischer Film/Drama
Studio Majestic
Spieldauer 99 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Österreichisch: DD 5.1, Deutsch: DD 5.1
Produktionsjahr 2016
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Nur heute: 17% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: 17XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Josef Hader hat mit seinem Drehbuch einen wunden Punkt getroffen...“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Wien

Erst beim Jobverlust zeigt sich was für ein kläglicher Rest von Selbstständigkeit von uns übrig bleibt. In seinem Film geht es also um den Werdegang eines frisch entlassenen Musikkritikers namens Georg, der unter allen Umständen versucht "seine Schande" vor seiner Frau Johanna zu verbergen. Welcher Ort eignet sich dafür wohl am besten?

Richtig, der Wiener Prater.

Verstrickungen und Komik sind mit Haders Handschrift natürlich vorprogrammiert, welche nur mit Besetzungen wie Georg Friedrich, Pia Hierzegger und Josef Hader selbst so ausgezeichnet umgesetzt werden können.

Österreichische Filmliebhaber fordere ich hiermit auf, doch bitte zuzugreifen. Sie werden es nicht bereuen.
Erst beim Jobverlust zeigt sich was für ein kläglicher Rest von Selbstständigkeit von uns übrig bleibt. In seinem Film geht es also um den Werdegang eines frisch entlassenen Musikkritikers namens Georg, der unter allen Umständen versucht "seine Schande" vor seiner Frau Johanna zu verbergen. Welcher Ort eignet sich dafür wohl am besten?

Richtig, der Wiener Prater.

Verstrickungen und Komik sind mit Haders Handschrift natürlich vorprogrammiert, welche nur mit Besetzungen wie Georg Friedrich, Pia Hierzegger und Josef Hader selbst so ausgezeichnet umgesetzt werden können.

Österreichische Filmliebhaber fordere ich hiermit auf, doch bitte zuzugreifen. Sie werden es nicht bereuen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0