Meine Filiale

Das Riesen-Buch der Dorf-Krimis: 2600 Seiten Thriller Spannung

Alfred Bekker

eBook
eBook
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Umfang dieses Buchs entspricht 2600 Taschenbuchseiten. Spitzen-Krimis mit Tatorten in dörflicher Idylle. Mordfälle weit ab der großen Metropolen. Genau dort, wo man glaubt, dass die Welt noch in Ordnung und das Böse so fern sei... Drei Krimis aus der vermeintlichen heilen Provinzwelt - mit skurrilen Ermittlern, ungewöhnlichen Fällen und Typen, wie sie nur noch in Dörfern vorkommen. Dieses Buch enthält folgende Krimis: Alfred Bekker: Zweisam in Sonsbeck Alfred Bekker: Hinter dem Mond Peter Haberl: Geburtstag - Sterbetag Alfred Bekker/ Albert Baeumer: Mercator, Mord und Möhren Alfred Bekker/ Albert Baeumer: Kaffee, Kunst und Kaviar Peter Haberl: Die Tote im Unterholz Peter Haberl: Der Satan hat noch einen Trumpf im Ärmel A. F. Morland: Ein Mörder in Bergesfelden A. F. Moland: Flucht in die Berge Alfred Bekker: Der Killer wartet Rolf Michael: Der Todeskuss des Gänseliesel Peter Haberl: Es kann der Frömmste nicht in Frieden morden Horst Bosetzky alias "-ky": Älteres Ehepaar jagt Oberregierungsrat K. Rolf Michael: Mord in der Eissporthalle Richard Hey: Der Fall Martinsson Bernd Teuber: Der Mann mit der Waffe Alfred Bekker / W.A.Hary: Schüsse im Hochwald Alfred Bekker: Der Sauerland-Pate Peter Haberl: Die Erben des Bösen Titelbild: STEVE MAYER.

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Krimis und Fantasy-Romanen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 2600 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739390536
Verlag Via tolino media
Dateigröße 2126 KB
Verkaufsrang 125196

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0