Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Leefke

Wolfsmoor

(1)
Tabea Hinrichsen (Rosien): 56 Jahre alte Kommissarin mit Depressionen und burn-out, bevorzugt sauberes Gras und Havanna Club (HC) als Heilmittel. Nachfahrin von Aaltje, Leefkes Schwester. Verliebt sich in Bente und das Chaos nimmt seinen Lauf. Bente Klaas Ricklefs: 54 Jahre, oder besser 454 Jahre alter Geschäftsmann (hat seine Finger überall drin), ist nicht nur Mensch, sondern auch Wolf. Seit über 30 Jahren in Tabea verliebt und trägt gut zum allgemeinen Chaos bei. Leefke war seine erste Frau. Hanke Klaas Ricklefs: Bentes Bruder, der sich mit seinem Bruder und irgendwann auch seinem eigenen Liebeschaos rumschlagen darf. Leefke: War Bentes erste Frau vor 400 Jahren, heutzutage mordet sie hingebungsvoll und brutal. Aaltje: Leefkes Schwester und Tabeas Vorfahrin. Netti: Tabeas kiffende, steuerberatende Freundin. Sie lernt Hanke kennen und kökelt von da an nur noch mit ihm. Ricklefsclan: Allesamt Gottesgeschenke an die Frauenwelt….Ostfriesen eben. Ort des Geschehens: Ostfriesland ...Aurich, Wiesmoor, das Moor natürlich und andere schöne Plätze, aber ebenso Brüssel Handlung: Tabea und Bente müssen sich durch die mordende Leefke mit ihrer Vergangenheit und Zukunft auseinandersetzen. Sie lieben sich heiß und innig und strumpeln doch häufig in alte Verhaltensmuster zurück.Sie wissen, sie gehören zusammen, schmeißen sich aber immer wieder gerne gegenseitig Hinkelsteine vor die Füße. Tabea ist früheres Missbrauchsopfer, Bente war im Umgang mit Frauen vor 400 Jahren nicht zimperlich und muss nun lernen, dass diese Art von Umgang mit Frauen nicht mehr ganz zeitgemäß ist. Da gibt es auch noch Tabeas Großmutter, die mehr ist als nur ein durchtriebenes Früchtchen, bösartig ist wohl die harmloseste Bezeichnung. Sie kocht ihre eigene, schwer verdauliche Suppe und kennt kein Erbarmen, auch nicht bei ihrer Enkeltochter.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 14.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783962175092
Dateigröße 1097 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Lesespaß
von einer Kundin/einem Kunden aus Haren am 21.08.2017

Die Geschichte ist durchgängig gut nachvollziehbar und flüssig zu lesen. Der erste Teil widmet sich dem Horror, dann wendet sich die Geschichte und Lovestory und Familiengeschichte treten in den Vordergrund. Alle beteiligten Personen werden liebevoll beschrieben, so dass Handlungen gut nachzuvollziehen sind. Man darf auf den zweiten Teil gespannt sein, da... Die Geschichte ist durchgängig gut nachvollziehbar und flüssig zu lesen. Der erste Teil widmet sich dem Horror, dann wendet sich die Geschichte und Lovestory und Familiengeschichte treten in den Vordergrund. Alle beteiligten Personen werden liebevoll beschrieben, so dass Handlungen gut nachzuvollziehen sind. Man darf auf den zweiten Teil gespannt sein, da das Ende offen ist und die Bösen noch leben....