Warenkorb
 

The Immortalists

If you knew the date of your death, how would you live?

(2)
Chloe Benjamin's THE IMMORTALISTS, is dazzling family drama for fans of WE ARE ALL COMPLETELY BESIDE OURSELVES and FATES AND FURIES. 'It's amazing how good this book is' Karen Joy FowlerIt's 1969, and holed up in a grimy tenement building in New York's Lower East Side is a travelling psychic who claims to be able to tell anyone the date they will die. The four Gold children, too young for what they're about to hear, sneak out to learn their fortunes.Over the years that follow, the siblings must choose how to live with the phrophecies the fortune-teller gave them that day. Will they accept, ignore, cheat, or defy them? Golden-boy Simon escapes to San Francisco, searching for love; dreamy Klara becomes a Las Vegas magician; eldest son Daniel tries to control fate as an army doctor after 9/11; and bookish Varya looks to science for the answers she craves.A sweeping novel of remarkable ambition and depth, The Immortalists is a story about how we live, how we die, and what we do with the time we have.
Portrait
Chloe Benjamin is the author of The Anatomy of Dreams, which won the Edna Ferber Fiction Book Award and was longlisted for the 2014 Flaherty-Dunnan First Novel Prize. She lives with her husband in Wisconsin.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 12.07.2018
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4722-4500-7
Verlag Headline
Maße (L/B/H) 19,5/12,8/3,5 cm
Gewicht 317 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,59
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

M. Döll, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Tolle Geschichte über vier Geschwister, die schon als Kinder erfahren, wann sie sterben werden. Aber wie soll man mit diesem Wissen umgehen? Sehr einfühlsam und bewegend erzählt. Tolle Geschichte über vier Geschwister, die schon als Kinder erfahren, wann sie sterben werden. Aber wie soll man mit diesem Wissen umgehen? Sehr einfühlsam und bewegend erzählt.

„Zu wissen, wie lange man zu leben hat, macht das Leben nicht leichter!“

Sabrina Hüper, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Vier Geschwister erhalten als Kinder die Prophezeiung über ihr jeweiliges Todesdatum. Schaffen sie es, sich dadurch nicht beeinflussen zu lassen und ihr Leben nicht danach auszurichten? Oder leben sie gerade deshalb umso intensiver?
Chloe Benjamin lässt uns jedes der vier Geschwister durch sein Leben hindurch begleiten und an deren ganz unterschiedlichem Umgang mit der Prophezeiung teilhaben.
Dabei versetzt sie sich so einfühlsam in ihre Charaktere, dass es dem Leser jedes Mal schwerfällt, den Bruder oder die Schwester gehen zu lassen... und sich am Ende ganz von ihrer Welt trennen zu müssen.
Ein ganz tolles, warmherziges, lesenswertes Buch!
Vier Geschwister erhalten als Kinder die Prophezeiung über ihr jeweiliges Todesdatum. Schaffen sie es, sich dadurch nicht beeinflussen zu lassen und ihr Leben nicht danach auszurichten? Oder leben sie gerade deshalb umso intensiver?
Chloe Benjamin lässt uns jedes der vier Geschwister durch sein Leben hindurch begleiten und an deren ganz unterschiedlichem Umgang mit der Prophezeiung teilhaben.
Dabei versetzt sie sich so einfühlsam in ihre Charaktere, dass es dem Leser jedes Mal schwerfällt, den Bruder oder die Schwester gehen zu lassen... und sich am Ende ganz von ihrer Welt trennen zu müssen.
Ein ganz tolles, warmherziges, lesenswertes Buch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0