Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Tödliches Netz in Franken

Altkommissar Kopinski ist inzwischen auf einem Innendienstposten gelandet. Zwei Jahre vor seiner Pensionierung hatte sich seine Frau durchgesetzt, da sie ihn nicht noch durch eine verirrte Kugel verlieren wollte. Allerdings zerrt nun die Langeweile mächtig an seinen Nerven. So gelingt es seiner Frau sogar, ihn für eine befreundete Altenheim-Bewohnerin etwas überprüfen zu lassen. Überraschenderweise bringt sein Gestochere aber Dinge ans Licht, die bisher hinter Kirchen- und Klostermauern versteckt ablaufen. Seine Chefs schütteln nur ungläubig die Köpfe und so muss er weiterhin gegen alle Vorschriften und außerhalb seiner Zuständigkeit recherchieren.
Aber als seine dunkelsten Ahnungen Wirklichkeit werden, fliegen auch ihm wieder die Kugeln um die Ohren …
Portrait
Eckhard Schröder wurde 1943 in Danzig geboren. Nach Schule und Studium in Hamburg folgten viele Jahre als Physiker in der Medizintechnik..
Seit 2006 befindet er sich im Ruhestand und hat mit dem Schreiben begonnen. Bisher sind dies Kriminalromane mit fränkischem Lokalkolorit. In der Serie mit Kommissar Kopinski handelt es sich um "klassische Morde" und solide, aber besonders kniffelige Polizeiarbeit. Aber auch die baulichen und landschaftlichen Höhepunkte Frankens spielen eine wichtige Rolle.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 218 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 04.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739391069
Verlag Via tolino media
Dateigröße 813 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.