Meine Filiale

Mouna

Bernhard Bathiany

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Der Ich-Erzähler bezieht als gescheiterte Existenz eine Altbauwohnung in Göttingen, um nach Verlust seiner Partnerin und dem Tod eines guten Freundes eine neue Lebensphase zu beginnen und um Ideen für seinen geplanten Roman zu haben, der sich an der Literatur gegen Ende des 19. Jh. orientieren soll. Noch während er dabei ist, seine Wohnung zu renovieren und Anschluss in der für ihn neuen Stadt zu finden, wird er in seltsame Ereignisse verwickelt, die ihn zunächst in eine fantastische Parallelwelt zu Anfang des 19. Jh. versetzen, wo er in eine Verschwörung gegen Napoleon und seinen Bruder Jérome, damals König von Westphalen, hineingezogen wird. Aufgrund seiner vorlauten Art wird er zur Strafe in ein Zeitloch gestoßen, das ihn in den 30-jährigen Krieg zurückwirft. Dort versucht er sich als Berater des Oberfeldmarschalls Wallenstein mithilfe seines Wissens über die Zukunft so gut wie möglich über Wasser und vor allem am Leben zu erhalten. Die Rückkehr in seine eigene Zeit gelingt ihm dann durch die Hilfe einer Fantasiegestalt namens Mouna - wobei er allerdings nicht ahnt, was diese 'Hilfe' ihn kostet.

Studium der Germanistik und Anglistik in Mannheim, danach Gymnasiallehrer im Schwarzwald

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 204
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7450-0267-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,2 cm
Gewicht 246 g
Auflage 5

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0