Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Das Delphi-Synchron

Dag Dorsten und Cheryl Debenport, die Kinder zweier Harvard-Wissenschaftler versuchen, fünfzehn Jahre nach dem Flugzeugabsturz über Alaska, bei dem ihre Väter ums Leben gekommen sein sollen, nachzuforschen, was die Ursache des Unglücks gewesen ist. Wurden ihre Väter Opfer eines Anschlags? Beide wissen nur, dass ihre Väter im geheimen Auftrag der US-Regierung das Artefakt eines seltsamen Flugobjektes untersuchen sollten. Zwei Briefe von Phil Debenport und ein uhrenähnlicher Gegenstand; ein Fundstück aus dem Artefakt, der sich im Besitz von Cheryl Debenport befindet, sind die einzigen Anhaltspunkte. Einer der Briefadressaten; ein Freund ihrer Väter, ist noch im Besitz eines Notizbuches von Phil. Darin finden sie den Beweis, dass sie nicht, wie von den Behörden behauptet, über Alaska abgestürzt sind, sondern auf dem Weg nach Guatemala waren. Nach Aussage ihres Freundes vermuteten beide, dort Nachweise von außerirdischen Besuchern zu finden, die mit dem Flugobjekt in Verbindung stehen. Sie wissen, dass nach fünfzehn Jahren kaum Chancen bestehen, ihre Väter lebend zu finden. Die in Phils Notizbuch notierten Koordinaten geben ihnen einen weiteren Hinweis, welches Ziel sie damals hatten. Getrieben von der Hoffnung, Antworten auf ihren Verbleib zu finden, entscheiden sie sich dazu, die gefundene Spur zu verfolgen. Sie ahnen nicht, dass das Fundstück aus dem Artefakt, das Cheryl als Andenken an ihrem Vater am arm trägt, beide in eine tödliche Gefahr bringt. Auf der Suche nach ihrem Verbleib stoßen sie auf rätselhafte Phänomene, die ihre Vorstellungskraft weit übersteigt. Doch sie haben die Gewissheit, der Wahrheit nahe zu sein.
Portrait
* 1941. Er studierte Starkstromtechnik.
Lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Freiburg. Bevor er sich dem Schreiben zuwandte, führte ihn sein Berufsweg in verschiedene Führungspositionen nationaler wie internationaler Unternehmungen. Auf Reisen durch Nordamerika, Asien, Afrika und der Karibik entstanden während der langen Flugreisen erste Ideen, Romane zu schreiben.
Sein erster Roman ‚“GAMMA“ erschien 2013. Der zweite Band, “DAS DELPHI-SYNCHRON“ ist die Fortsetztung der GAMMATA Reihe.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 340 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 20.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739391595
Verlag Via tolino media
Dateigröße 480 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.